Teaser Bild

„Multifunktionale Waldwirtschaft bedient verschiedenste Ansprüche an den Wald. Um bei aktuellen Fragen wie Klimaschutz, Bioökonomie oder nachhaltiges Bauen mit Holz die Gemeinsamkeiten zu bündeln, sind Fähigkeiten zur Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und vernetztem Arbeiten gefragt“, schildert Gregor Lanz von der Hochschule in Rottenburg am Neckar sein Interesse am Praktikum beim Bundestagsabgeordneten Cajus... weiterlesen

Teaser Bild

Unterstützt durch die tatkräftige Hilfe einer 7. Klasse der Marienschule aus Lingen pflanzte Georg Schirmbeck mit Landrat Reinhard Winter junge Buchen unter dem schützenden Schirm eines lichten Kiefernaltholzes im Frerener Wald. Das Niedersächsische Forstamt Ankum hatte die Akteure hierzu eingeladen.  „Das ist der Wald, den ihr selber mitgestaltet habt und für... weiterlesen

Teaser Bild

1.444 Internetnutzer beteiligten sich an der Aktion „Wald der Wünsche“. Nochmals 1.004 Teilnehmer äußerten ihre Erwartungen in einer repräsentativen Befragung der GfK. Beides Mal ging es um dasselbe: die Zukunft des Waldes.   Zum Tag des Waldes 2017 stellte PEFC Deutschland das Ergebnis vor.   Die Auswertung von 4.715 Wünschen zur Zukunft... weiterlesen

Teaser Bild

Mit der Aktion unterstützen die Teilnehmer den Umbau der Wälder zu klimastabilen Mischwäldern.   „Der Klimawandel ist eine Entwicklung, die sowohl den Menschen als auch den Wald vor neue Herausforderungen stellt. Klimastabile Mischwälder für unsere Zukunft schaffen ist deshalb Voraussetzung, um für die Unsicherheiten der nächsten Jahrzehnte gerüstet zu sein“, sagte... weiterlesen

„Nirgendwo erholen sich mehr Menschen als im Wald. Täglich besuchen rund zwei Millionen Menschen den Wald in Baden-Württemberg. Rein statistisch kommt jeder Mensch alle fünf Tage in den Wald. Pro Jahr ergibt sich damit die fast unglaubliche Zahl von 750 Millionen Waldbesuchern allein in Baden-Württemberg – dies entspricht der Bevölkerungszahl... weiterlesen

Teaser Bild

Stetig gepflegte Mischwälder spielen dabei eine entscheidende Rolle. Jeder Hesse benötigt täglich 124 Liter Wasser – zum Trinken, zum Waschen, zum Spülen.   Der Großteil des Trinkwassers, das in Hessen aus den Wasserhähnen fließt, ist vorher durch Waldboden gesickert. Dabei wird es von Schweb- und Schadstoffen auf natürliche Weise gereinigt.     „Diese... weiterlesen

Teaser Bild

Der Wald ist nicht nur Holzlieferant, sondern auch in vielerlei Hinsicht Energiespender. Hier kommt das Motto der deutschen Forstwirtschaft „Unser Wald tut Dir gut“ mit dem Motto der FAO zum Internationalen Tag der Wälder „Wald und Energie“ wunderbar zusammen.    Natürlich stehen an einem solchen Tag auch die Menschen im Mittelpunkt,... weiterlesen

Teaser Bild

Er ist einer der jüngsten Aktionstage weltweit und wirbt mit der ältesten Vegetationsform dieses Erdballs: Der Internationale Tag der Wälder. Ende 2012 durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen ausgerufen, laden Forstleute und Waldbesitzer in ganz Deutschland zu einem Besuch der heimischen Wälder ein.   Mit rund 550.000 ha zählt der Freistaat Thüringen zu... weiterlesen

Teaser Bild

Etwa 535 Mio. Bäume stehen im Schweizer Wald. Pro Einwohnerin oder Einwohner ergibt das 66 Waldbäume.   Alle drei Sekunden wächst 1 m³ Holz nach, was einem Würfel mit 1 m Kantenlänge entspricht. Jährlich nehmen die Waldbäume also um etwa 10 Mio. m³ zu und binden damit rund 2,2 Mio. t... weiterlesen

„Die Ausweisung eines zusätzlichen Nationalparks ist aus fachlicher und klimapolitischer Sicht mit einer Vielzahl von schwerwiegenden und weitreichenden Nachteilen verbunden. Durch eine Stilllegung drohen der Klimaschutz und die regionale Wertschöpfung auf der Strecke zu bleiben“, sagte Bernhard Weiler, fränkischer Bauer und Forstwirt sowie Waldpräsident des Bayerischen Bauernverbands.   Pauschale Flächenstilllegungen nicht... weiterlesen

Mit seinem noch nicht rechtskräftigen Beschluss vom 15.3.2017 hat das Oberlandesgericht Düsseldorf im Wesentlichen die Sichtweise des Bundeskartellamtes zur angeblich kartellrechtswidrigen Forstorganisation in Baden-Württemberg bestätigt. Allerdings räumt das Gericht ein, dass aufgrund grundsätzlicher Rechtsfragen eine Beschwerde beim Bundesgerichtshof zugelassen wird. Dies kann aus Sicht des Bund Deutscher Forstleute (BDF) Baden-Württemberg... weiterlesen

Die Europäische Kommission genehmigte jetzt die überarbeitete Förderrichtlinie für den Waldklimafonds, der gemeinsam von den beiden Bundesministerien für Umwelt (BMUB) und für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) getragen wird. Fachleute aus beiden Häusern beraten am 14. und 15. März auf einem Kongress in Berlin über Förderschwerpunkte und Einsatzmöglichkeiten des Fonds.   Die... weiterlesen

Teaser Bild

Dort fiel der HFR durch aktuelle politische Entwicklungen eine Rolle zu, die eine brasilianische Hochschule alleine nicht hätte übernehmen können. Kaum ein Thema wird in Brasilien seit der Absetzung der Regierung von Präsidentin Dilma Rousseff im Umweltbereich so kontrovers diskutiert wie das generelle Nutzungsverbot für alle sog. „bedrohten Naturbaumarten“. Im... weiterlesen

Teaser Bild

Zur Feier in Neufang erwartet der BDF zahlreiche Mitglieder und Gäste aus ganz Deutschland. Der BDF Bundesvorsitzende Ulrich Dohle wird die Auszeichnung zum „Waldgebiet des Jahres 2017“ an die Forstleute des Frankenwaldes übergeben.   Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ThüringenForst, Bayerische Staatsforsten und Bayerische Forstverwaltung werden ausgezeichnet, weil sie den Frankenwald nachhaltig und ökologisch... weiterlesen

Teaser Bild

Erwin Engeßer, einst Forstbetriebsleiter bei den Bayerischen Staatsforsten, seit Mitte 2014 stellvertretender Behördenleiter und Bereichsleiter Forsten des AELF Regensburg, suchte nach Lösungen, um Kunststoffhüllen möglichst vollwertig durch eine biologisch abbaubare Variante ersetzen zu können. In Zusammenarbeit mit dem Handwerksmeister Gottfried Vorbauer wurde eine echte „Öko-Hülle“ entwickelt: Der Kelheimer Setzlingsschutz in Jute. weiterlesen

Teaser Bild

Mit dem Ort Wüstenrot verbindet man gedanklich sofort das Thema Bausparen. Hier auf der schwäbischen Alb hat aber auch der Forstbetrieb von Mike Leiß seinen Sitz. Sorgfältiges Kalkulieren und mit Bedacht einen Stein auf den anderen setzen lernt man hier wohl von Kindesbeinen an. Also fragen wir den Unternehmer doch mal, worauf sich seine Maschinenentscheidungen gründen. weiterlesen

Teaser Bild

Am 1. März 2017 tritt Forstdirektor Jens Müller in den Ruhestand ein. Damit findet ein jahrzehntelanges und verantwortungsvolles Wirken für den hessischen Wald seinen dienstlichen Abschluss. Oliver Scholz übernimmt die Aufgabe als neuer Leiter des Forstamtes.   Forstamtsleiter Jens Müller trug mehr als drei Jahrzehnte zur Pflege, Gestaltung und Bewirtschaf.tung des... weiterlesen

Teaser Bild

Davon profitieren sowohl Waldbesucher als auch Feuerwehren. Als „Botschafter“ für den vorbeugenden Waldbrandschutz dient dabei das bekannte „Eichhörnchen mit dem Flammenschweif“.   Dazu Sachsenforstchef  Prof. Dr. Hubert Braun: „Nach der Waldbrandsaison ist vor der Waldbrandsaison. Ich freue mich, dass es uns gemeinsam mit dem Deutschen Wetterdienst und der mais GmbH gelungen... weiterlesen



Beliebte Suchworte
Wertastung, Gewässerschutz, Harvester, Holzindustrie, Diplom-Ingenieur Forstwirtschaft, Durchforstung, PSA, Treeworker, Waldpädagogik, Baumarten Gastbaumarten, Forstwirt, DFWR, Forstschädlinge, Forstkulturen, Holzpellets, Holzschutz, Forstunternehmerverband, Förster, Forstschutz, Rohholz, Waldbau, Ländlicher Raum, Wettervorhersage, Betriebsanweisung, Heizen Mit Holz, Forstunternehmer, Scheitholz, Forst, Waldklima, Bestandsbehandlung, Nadelholz, Energieholz, Submission, Bannwald, Auszeichnen, Naturschutzgebiet, Rückezug, Waldschutzberichte, Forstministerium, Forsteinrichtung, Ökokonto, FV, Bundeswaldinventur, Forsttechniker, DFUV, PEFC, Holz, Forwarder, NABU, Hiebsvorbereitung, Holzrückung, Furnier, FSC, Baumpflege, Holzverwendung, Waldökosysteme, BWI, Waldökologie, Läuterung, Festmeter, Verjüngsmethoden, Naturschutz, Feinerschließung, Allgemeine Botanik, Bodenschutz, Kurzumtriebsplantagen, Herkünfte, Waldbausysteme, Forstaufsicht, Wald, FFH-Gebiet, Holzmarkt, HKS, Waldbesitzer, Unfallverhütung, Düngung, Waldschulheime, Holzenergie, Holzpreise, AGDW, Forstmaschinen, Forstpraxis, Holzernte, Bäume, Waldkindergärten, Bodenvorbereitung Verjüngung, Bachelor, Moorschutz, Schnittschutz, Sonnenaufgang, Raummeter, Forststudium, Käferkontrolle, Jagd, Betriebswerke, Motorsäge, Landschaftspflege, Verkehrssicherungspflicht, Reportage, Waldpädagogik, Holzlagerung , BUND, Holztransport, Bestandesaufbau, UVV, Wertholzversteigerung, Forstgesetzgebung, Bioenergie, Baumartenwahl, Master, Jagdausübung, Waldschutz, Forstassessor, Waldbrandgefahrenindex, Bestandsbegründung, Pflanzenphysiologie, Klimawandel, Pflanzung, Schadenserhebung, Waldbrand, Waldwetter, Waldwegebau, Laubholz, Fachagrawirte, Waldbesitzverhältnisse, Forstbaumschulen
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
Online-Umfrage zur Holznutzung

Ist das Überlassen der Entscheidung über den ausscheidenden Bestand in Fichtenreinbeständen an den Harvesterfahrer eine wirtschaftlich und waldbaulich sinnvolle Alternative zum Forstpersonal? Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der HAWK Göttingen werden hierzu zwei Online-Umfragen durchgeführt. Zum einen werden Forstbetriebe, zum anderen Harvesterunternehmen befragt.

Umfragelink zur Online-Umfrage an die Forstbetriebe:
https://www.umfrageonline.com/s/f5bbaae

Umfragelink zur Online-Umfrage an Harvesterunternehmen:
https://www.umfrageonline.com/s/f81d23f

forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 4° 7° 8°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de