Teaser Bild

Vom 22. bis 26. Mai wird dort das „Trend-Schaufenster Forsttechnik“ eingerichtet. Es werden u.a. der forstliche Einsatz unbemannter Fluggeräte, Holzvermessung, Rettung im Wald und Waldbrandbekämpfung demonstriert.   Unter dem Motto „Wald und Wild - Jagen? Aber sicher!“ zeigt das KWF in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Landesforsten alles rund um die Sicherheit... weiterlesen

Teaser Bild

Neubau bei Gratz Forsttechnik: Am 13./ 14. Mai wird in Eisenbach-Oberbränd im Hochschwarzwald das neue Betriebsgebäude der Gratz Forsttechnik eingeweiht. Die bisherige Werkstatt platzte schon seit Langem aus sämtlichen Nähten. Ein kurzer Vorab-Rundgang über das Gelände. weiterlesen

02.05.2017 | Forsttechnik |

G-Forwarder

Teaser Bild

Am 30. März stellte John Deere in Finnland die neuen Forwarder der G-Serie vor. Nachdem der 20-t-Forwarder 1910 G schon im Oktober 2015 auf den Markt kam, waren nun die mittelgroßen Modelle 1110 G, 1210 G und 1510 G an der Reihe. Die wichtigsten Neuerungen sind neben dem Tier-4-final-Motor die adaptive Antriebssteuerung, das generalüberholte Elektriksystem und einige Optionen für die Kunden. weiterlesen

02.05.2017 | Forsttechnik |

Secure Geheimtipp

Teaser Bild

Das Firma Meindl im oberbayerischen Tyrlaching gilt im Forstmaschinenmarkt seit 20 Jahren als echter Geheimtipp. Der Kunde kann in fast allen Details mitreden, auch komplette Neuentwicklungen sind kein Problem. Mit dem Firmenchef haben wir einen seiner Kunden besucht und Harvester sowie Forwarder im Einsatz begleitet. weiterlesen

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) tritt seit Jahren dafür ein, dass Privatwaldbesitzer die unfallträchtige Holzernte an Forstunternehmer abtreten. Genau das empfiehlt sie jetzt auch in einem dreiminütigen Film mit dem Titel „Käferholz ist Maschinenholz“, der auf YouTube zu sehen ist. Das spart nicht nur Zeit. Die Ernte... weiterlesen

Teaser Bild

Es gibt gute Nachrichten für alle Waldbesitzer und Forstunternehmer, die sich mit der Wertastung beschäftigen. Das Hochentastungsgerät der Firma advaligno aus Friedrichshafen könnte für ihre Aufgaben den Mechanisierungsschub bringen, den einst die Motorsäge oder die Harvester in der Holzernte gebracht haben. weiterlesen

Teaser Bild

Auf der Mitgliederversammlung der AfL Niedersachsen im März stellte Klaus Jänich die Pläne der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) zur Laubstarkholzernte vor. Wie der Leiter der Abteilung Produktion und Markt erklärte, beträgt die Erntemenge bei Buchenstammholz ab der Stärkeklasse 4 (> 40 cm Mittendurchmesser) durchschnittlich zwischen 80 000 und 90 000 Fm... weiterlesen

Teaser Bild

In Deutschland wurden 8 % weniger neue Großmaschinen für den professionellen forstlichen Einsatz verkauft als im Vorjahr. Vor allem die Rückgänge der Verkaufszahlen für Harvester und Forwarder fielen dabei ins Gewicht. Gleiches gilt für Österreich. Dort wurden 17 % weniger Maschinen verkauft. Der Forstmaschinenmarkt in der Schweiz ist – trotz... weiterlesen

Teaser Bild

Fast jeder zweite Unfall ging mit Bein-Fuß-Verletzungen einher, jeder fünfte Unfall betraf Kopf und Augen. Trotz dieser Statistik mit geringen Vorkommnissen besteht für die Beschäftigten in der Forstwirtschaft im Vergleich zu anderen Branchen ein erhöhtes Gefährdungspotenzial. Der Einsatz von Forstmaschinen in der Holzernte bleibt ein wichtiger Aspekt der Unfallvorbeugung. Forstexperten... weiterlesen

Teaser Bild

Mit den beiden Forwardern 574 E und 594 E bringt EcoLog eine neue Tragschlepper-Generation auf den Markt. Eine wesentliche Veränderung gegenüber den D-Modellen sind die neuen Penta-D8-Motoren von Volvo. Beim EcoLog 574 E, dem wohl hierzulande am häufigsten gefragten Modell mit 14 t Nutzlast, hat der Sechszylinder mit einem Hubraum... weiterlesen

07.03.2017 | Forsttechnik |

Auf Rekordkurs

Teaser Bild

Die Elmia Wood vom 7. bis 10. Juni 2017 in Schweden wird nach Informationen der Messegesellschaft Elmia AB größer als die Elmia Wood 2013. Auf dem Messegelände bei Jönköping haben die Aussteller bereits mehr Standfläche gebucht als vor vier Jahren. Messeleiter Jakob Hirsmark rechnet zudem mit mehr Ausstellern: rund 550... weiterlesen

Teaser Bild

Der dänische Forstmaschinenhersteller Silvatec befindet sich seit Ende 2016 in einem Sanierungsverfahren, das Rechtsanwalt Flemming Bastholm von der Kanzlei Delacour leitet. Das Unternehmen gehört seit 2008 zum russischstämmigen Konzern Machinery & Industrial Group und hat laut dänischen Zeitungsberichten von 2010 bis 2015 Schulden in Höhe von rund 17,8 Mio. €... weiterlesen

01.03.2017 | Forsttechnik |

Secure Letzte Risiken

Teaser Bild

Forstmaschinen unterliegen hohen Sicherheitsstandards, trotzdem sind Schäden nicht ausgeschlossen. So geschehen im vergangenen Jahr, als bei zwei Unfällen die Frontscheiben eines Forwarders und eines Harvesters zu Bruch gingen. Das hat die Anforderungen an die Sicherheitsverglasung ins Zentrum des Interesses gerückt. weiterlesen

Teaser Bild

Zu den Attraktionen der LIGNA (22. bis 26. Mai) zählen aus forstlicher Sicht die Sonderpräsentationen zur Forsttechnik. Inhaltlich gestaltet werden sie vom Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF), dem Niedersächsischen Forstlichen Bildungszentrum und der AfL Niedersachsen. Sie finden wie immer unter dem Expo-Dach im Pavillon 33 und auf dem Freigelände... weiterlesen

Teaser Bild

Der Investmentfonds Accent Equity wird Mehrheitseigner des Forstmaschinenherstellers EcoLog Sweden AB in Söderhamn. Der Antrag wurde Anfang Januar von der schwedischen Kartellbehörde genehmigt. Der bisher alleinige Eigentümer Stig Linderholm erklärte, dass er mit diesem Schritt die Expansion seiner Firma unterstützen möchte. Der 66-Jährige hatte EcoLog 2004 gegründet, nachdem er die... weiterlesen

Teaser Bild

Der Tieflader wird in unserer Branche vielfach eher als notwendiges Übel angesehen, weil man moderne Forstmaschinen nun mal schlecht auf der Straße umsetzen kann. Insofern macht man sich um deren Technik auch nicht allzu viele Gedanken. Das beginnt schon bei den Bezeichnungen, die man erst mal auseinanderhalten muss. weiterlesen

Teaser Bild

Die Rotfäule kann in Fichtenbeständen im Laufe einer Umtriebszeit Schäden von mehreren tausend Euro pro Hektar verursachen. Der wichtigste Erreger der Kernfäule ist der Wurzelschwamm (Heterobasidion annosum), ein Pilz, der über Wurzelverwachsungen und Stammwunden in das Holz eindringt und oft mehrere Meter eines Stammes entwertet. weiterlesen

Teaser Bild

Vor dem Hintergrund des Klimawandels hat Sachsenfort eine Generationsaufgabe zu bewältigen – den Umbau des sächsischen Staatswaldes mit standortgerechten Baumarten hin zu stabilen Mischwäldern. Um dieses Ziel zu bewältigen, pflanzen Forstwirte gemeinsam mit forstlichen Dienstleistern jährlich bis zu 6 Mio. Bäume, unter anderem Tannen, Eichen und Buchen.   Informationen zur Ausbildung... weiterlesen



landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de