29.05.2017 | |

BdHG-Unternehmertag

Die Bundesvereinigung des Holztransport-Gewerbes (BdHG) veranstaltet den 10. Unternehmertag des Holztransportgewerbes am 17. Juni in Ulm von 9:00 bis etwa 13:30 Uhr.   Die Referenten und ihre Themen sind: Martin Müller (Logistikleiter Bayerische Staatsforsten): Bereit für die Zukunft? Holzlogistik im Spannungsfeld von Speditionen, Waldbesitzern und Holzindustrie Peter Gressel (Berufsgenossenschaft Verkehr): Arbeitsschutz und die neue... weiterlesen

Teaser Bild

In Österreich lag der Durchschnittspreis für Holzpellets Anfang Mai 2017 bei 225,10 €/t. Das hat proPellets Austria ermittelt.   Im Vergleich zum Vormonat verbilligten sich Holzpellets um 1,9 %. Gegenüber Mai 2016 stieg der Preis um 1,3 %.   Der Heizkostenvorteil von Holzpellets gegenüber Heizöl extraleicht beträgt aktuell knapp 47 %, gegenüber... weiterlesen

Teaser Bild

Das Vorhaben wurde mit Mitteln der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) gefördert. Hintergrund des Projektes war die Novellierung des Bundesnaturschutzgesetzes, die besagt, dass ab dem 1. März 2020 in der freien Landschaft nur gebietseigenes Pflanzenmaterial verwendet werden darf.   Das Wildobstprojekt wurde vom Juli 2012 bis Juli 2017 gemeinsam zwischen... weiterlesen

Teaser Bild

In der Protestresolution heißt es:   „Thüringen, das grüne Herz Deutschland, ist eine alte und durch einen hohen Wirtschaftswaldanteil geprägte Kulturlandschaft. In der Forst- und Holzwirtschaft Thüringens sind rund 40.000 Menschen beschäftigt und rund 200.000 Waldeigentümer und Waldeigentümerinnen erzielen Einkünfte aus ihrem Wald.   Ich lehne deshalb weitere Waldflächenstillegungen im Privat-, Körperschafts-... weiterlesen

Teaser Bild

Die vom Bundeslandwirtschaftsministerium in allen Bundesländern zeitgleich veranlasste Großrauminventur erfasst die lebende Baumbiomasse wie auch das Totholz im Wald. Aus den daraus gewonnenen Daten soll die anteilige Quellen- und Senkenwirkung der heimischen Wälder auf die globale Treibhausgas-Bilanz errechnet werden.   Durch die Bundeswaldinventur 2012 ist bereits bekannt, dass die Wälder des... weiterlesen

Teaser Bild

In der Beratung und Betreuung des niedersächsischen Privatwaldes wird sich in der nächsten Zeit einiges ändern. Das war das Hauptthema auf der Mitgliederversammlung des Waldbesitzerverbands (WBV) Niedersachsen am 23. Mai auf der Messe LIGNA unter dem ExpoDach in Hannover. Darüber hinaus stand die Anerkennung der durch den Wald erbrachten Dienstleistungen... weiterlesen

Teaser Bild

Zur Eröffnung wies die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), Dr. Maria Flachsbarth, auf die hohe volkswirtschaftliche Bedeutung des Clusters Forst und Holz hin. Sie hob außerdem den großen Beitrag hervor, den nachhaltige Waldbewirtschaftung zum Klimaschutz leistet. Mit dem Wood Industry Summit führen die Deutsche Messe AG... weiterlesen

Teaser Bild

Der Frankenwald besticht durch eine starke Verbundenheit mit der Bevölkerung. Dies resultiert aus der vielfältigen Nutzung dieses Waldes für den ländlichen Raum vor Ort. Er ist Rohstoffquelle, sorgt für günstiges Brennmaterial, sauberes Trinkwasser, ist touristisch gut erschlossen und weist eine einzigartige Vielfalt auf. Ein Nationalpark Frankenwald würde diesen Mehrfachnutzen ad... weiterlesen

Teaser Bild

Als Festredner hatte Jens Spahn, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, das forstliche und naturschutzfachliche Dienstleistungsprofil von Bundesforst ausdrücklich gewürdigt.   Die demografische Entwicklung geht jedoch auch an der Sparte Bundesforst nicht vorüber. Bundeswälder haben eine vielfältige Naturausstattung. Ebenso vielfältig und damit hochinteressant ist das Aufgabenfeld der Bundesforstleute.   „Aber das alleine... weiterlesen

Teaser Bild

Vom 22. bis 26. Mai wird dort das „Trend-Schaufenster Forsttechnik“ eingerichtet. Es werden u.a. der forstliche Einsatz unbemannter Fluggeräte, Holzvermessung, Rettung im Wald und Waldbrandbekämpfung demonstriert.   Unter dem Motto „Wald und Wild - Jagen? Aber sicher!“ zeigt das KWF in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Landesforsten alles rund um die Sicherheit... weiterlesen

Teaser Bild

Der Wald kommt in die Stadt: Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens veranstalten die Waldmärker aus Uelzen gemeinsam mit Partnern wie der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), PEFC Deutschland sowie regional ansässigen Unternehmern einen Waldtag in Lüneburg.         Dazu Alexander Zeihe, Hauptgeschäftsführer der AGDW – Die Waldeigentümer: „Die Waldmärker leisten mit... weiterlesen

Teaser Bild

Die Teilnehmer der Tagung fordern, endlich Maßnahmen zum Erhalt und zur nachhaltigen Nutzung der Wälder in einer rechtlich verbindlichen globalen Waldkonvention zu beschließen. „Wir begrüßen die jüngst von der Vollversammlung der Vereinten Nationen beschlossene UN-Waldstrategie. Bei der Umsetzung ist insbesondere die Bundesregierung gefragt, da die deutsche Forstwirtschaft mit ihrem erfolgreichen... weiterlesen

Teaser Bild

In hochkomplexen IT-Programmen werden die Daten vernetzt. Ziel ist es, den Lebenszyklus des Produktes Holz wertschöpfend als digitalen Zwilling abzubilden und die forstliche Produktion wie auch die technische Weiterverarbeitung als smarte Forstwirtschaft hocheffizient und noch ressourcensparender zu organisieren.   Digitale Wertschöpfungskette „Bei der Digitalisierung der Holzernte, des Holzverkaufs und des Holztransports... weiterlesen

Teaser Bild

Grund für die Veranstaltung, an der rund 50 Gäste teilgenommen hatten, ist die rasante Verbreitung von Schädlingen wie Eichenprozessionsspinner oder Kiefernbuschhornblattwespe – unter anderem als Folgen des Klimawandels –, die nur mit Pflanzenschutz wirksam bekämpft werden können.  „Gemeinsam mit Politik, Industrie und Verwaltung müssen wir zu pragmatischen und realitätsnahen Lösungen kommen,... weiterlesen

Teaser Bild

Die Landwirtschaftskammer Österreich hat den Holzmarktbericht Mai 2017 veröffentlicht. Demnach sind die österreichischen Sägewerke gut mit Nadelsägerundholz bevorratet. Aufgrund der guten Absatzlage am Schnittholzmarkt ist die Nachfrage größtenteils rege.   Das Leitsortiment Fichte B, 2b liegt zwischen 87 und 97 €/Fm. Probleme gibt es jedoch bei Starkholz minderer Qualität, weil durch... weiterlesen

Teaser Bild

die züchterische Bearbeitung von Waldbäumen in Deutschland hat eine lange Tradition. Doch obwohl für eine Reihe von Baumarten verbessertes Vermehrungsgut entwickelt, geprüft und zur Marktreife gebracht wurde, fand dieses Material bis zum heutigen Tag... weiterlesen

Der Minister ruft deshalb die Waldbesitzer auf, ihre Fichtenwälder in den kommenden Wochen gründlich auf frischen Befall zu kontrollieren. Die Symptome sind laut Brunner gut erkennbar: Bei länger befallenen Bäumen färben sich die Kronen braun und die Rinde blättert ab. Frischer Befall ist am braunen Bohrmehl zu erkennen, das sich... weiterlesen

Teaser Bild

Dipl.-Ing. Jan-Peter George übernahm mit Mai 2017 die Leitung der Abteilung für Herkunftsforschung und Züchtung am Bundesforschungszentrum für Wald (BFW).   Das Hauptaugenmerk in der künftigen Ausrichtung wird George auf die innerartliche genetische Variation in Baumpopulationen legen, um diese fit für den Klimawandel zu machen.     Jan-Peter George war die vergangenen drei... weiterlesen



landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de