Teaser Bild

Den Arbeitstag flexibel gestalten, um die Kinder zur Kita zu bringen oder Angehörige zu pflegen – das geht bei HessenForst. Gleitzeit, alternierende Telearbeit und Teilzeitmodelle ermöglichen es den Beschäftigten, Job und Familie „unter einen Hut“ zu bringen. Dass HessenForst die Familienfreundlichkeit lebt, bestätigt die erneute Zertifikatvergabe „audit berufundfamilie“.   Für seine... weiterlesen

Teaser Bild

Im Mittelpunkt des Austauschs stand der Kampf gegen den Klimawandel: Wie kann CO2 im Wald sowie im Holzbau am besten gespeichert werden? Wie können wir unseren Wald fit machen für die Klimabedingungen, die in 100 Jahren herrschen werden? Der Besuch ist der aktuelle Baustein einer jahrzehntelangen Zusammenarbeit.   HessenForst engagiert sich... weiterlesen

Teaser Bild

Zum 1. Juni hat Veit Nitzsche (Forstoberrat) kommissarisch die Leitung des Referates Privat- und Körperschaftswald, Forstpolitik bei Sachsenforst übernommen.   Nach seinem Forststudium in Tharandt absolvierte Veit Nitzsche sein Referendariat in Sachsen und Baden-Württemberg, bevor er in verschiedenen Führungspositionen der Landesforstverwaltung und des Staatsbetriebes Sachsenforst tätig war. Zu Beginn seiner beruflichen... weiterlesen

Teaser Bild

Alle Interessierten können ungewöhnliche Blicke hinter forstliche Kulissen werfen und live dabei sein, wenn es heißt „Baum fällt!“.  In 14 Betrieben bieten die Bundesforste rund 40 Spezialführungen und zeigen die gesamte Bandbreite der Waldbewirtschaftung vom Einsatz modernster technischer Geräte über Naturschutzprojekte bis hin zu Wildtierbeobachtungen mittels Wärmebildkameras.   Die Führungen richten sich... weiterlesen

Teaser Bild

Ministerialrat Dr. Gunther Ohrner, Leiter des Referats „Rechtsaufsicht Bayerische Staatsforsten, Controlling“, feiert am 2. Juni 2017 seinen 60. Geburtstag.   Ministerialrat Dr. Gunther Ohrner ist in Tirschenreuth geboren. Er verbrachte seine Schulzeit in Würzburg und leistete ab 1975 für vier Jahre Wehrdienst. Von 1979 bis 1983 studierte er Forstwissenschaften an der... weiterlesen

Teaser Bild

Am 1. Juni feiert Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Spiecker, ehemaliger Direktor des Institut für Waldwachstum der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg seinen 70. Geburtstag.   Er studierte in Freiburg Forstwissenschaften mit dem Abschluss Diplomforstwirt und in Berkeley, Kalifornien mit dem Abschluss „Master of Science in Economics of Forest Management“. Nach seiner Promotion... weiterlesen

Teaser Bild

In der Leitung des Niedersächsischen Forstamtes Unterlüß hat im Mai eine neue Försterin ihren Dienst angetreten. Lena Maack (31) verantwortet als Betriebsdezernentin und stellvertretende Forstamtsleiterin die Waldverjüngung, Waldpflege, Holznutzung und den Holzverkauf des Forstamtes.   Sie löst ihren Vorgänger Arne Riedel ab, der die Leitung des Forstamtes Harsefeld im Elbe-Weser-Dreieck übernommen... weiterlesen

Teaser Bild

Als Festredner hatte Jens Spahn, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, das forstliche und naturschutzfachliche Dienstleistungsprofil von Bundesforst ausdrücklich gewürdigt.   Die demografische Entwicklung geht jedoch auch an der Sparte Bundesforst nicht vorüber. Bundeswälder haben eine vielfältige Naturausstattung. Ebenso vielfältig und damit hochinteressant ist das Aufgabenfeld der Bundesforstleute.   „Aber das alleine... weiterlesen

Teaser Bild

In hochkomplexen IT-Programmen werden die Daten vernetzt. Ziel ist es, den Lebenszyklus des Produktes Holz wertschöpfend als digitalen Zwilling abzubilden und die forstliche Produktion wie auch die technische Weiterverarbeitung als smarte Forstwirtschaft hocheffizient und noch ressourcensparender zu organisieren.   Digitale Wertschöpfungskette „Bei der Digitalisierung der Holzernte, des Holzverkaufs und des Holztransports... weiterlesen

Teaser Bild

Das Forstamt Harsefeld der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) hat einen neuen Leiter. Arne Riedel (54) übernahm im Mai die Leitung von seinem Vorgänger Dr. Otto Fricke und damit die Verantwortung für rund 11.500 ha Waldfläche.   Das Forstamt Harsefeld bewirtschaftet den Landeswald zwischen Weser und Elbe in den Landkreisen Stade, Rotenburg, Osterholz... weiterlesen

Teaser Bild

Neuer Chef des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürstenfeldbruck wird Ministerialrat Günter Biermayer. Das hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner entschieden.   Der 60-jährige Günter Biermayer tritt am 1. Juni die Nachfolge des Leitenden Forstdirektors Hans-Jürgen Gulder an, der Ende April aus dem aktiven Dienst ausgeschieden ist.     Biermayer übernimmt zugleich die Leitung... weiterlesen

Teaser Bild

Dipl.-Ing. Jan-Peter George übernahm mit Mai 2017 die Leitung der Abteilung für Herkunftsforschung und Züchtung am Bundesforschungszentrum für Wald (BFW).   Das Hauptaugenmerk in der künftigen Ausrichtung wird George auf die innerartliche genetische Variation in Baumpopulationen legen, um diese fit für den Klimawandel zu machen.     Jan-Peter George war die vergangenen drei... weiterlesen

Teaser Bild

Die Eröffnungsrede am 18. Mai im Schloss St. Emmeram wird der ehemalige Generalsekretär des WWF international Dr. Claude Martin über die internationalen Dimensionen des Waldschutzes halten. In fünf fachlichen Seminarreihen mit den Themen „Internationale Zusammenarbeit“, „Waldmehrung, Walderhaltung, Waldausgleich in Deutschland“, „Waldbau und Forstwirtschaft“, „Forstlicher Perspektivwechsel“ und „JugendForst“ werden über 50... weiterlesen

Teaser Bild

Prof. Dr. habil. Prof. h.c. Heinz Röhle, Inhaber des Lehrstuhls für Waldwachstums- und Holzmesskunde an der Fachrichtung Forstwissenschaften der TU Dresden in Tharandt, verabschiedete sich am 31. März 2017 in den Ruhestand.   Seine wissenschaftliche Laufbahn begann an der Universität München bei Prof. Franz und führte ihn nach Promotion 1982 und... weiterlesen

Teaser Bild

Das Birkhuhn (Tetrao tetrix) besitzt am Erzgebirgskamm beiderseits der Grenze Deutschland/Tschechien mit rund 400 Individuen die bedeutendste mitteleuropäische Population außerhalb der Alpen.  Ursprünglich dürfte sein Vorkommen in diesem waldgeprägten Mittelgebirge hauptsächlich auf offene Landwirtschaftsflächen, Moore und Moorwälder beschränkt gewesen sein, mit Ausstrahlung auf zeitweilige größere offene Flächen, wie sie z. B.... weiterlesen

Teaser Bild

Die Forstvereins-Tagung 2017 findet vom 17. bis zum 21. Mai in Regensburg statt. Unter dem Motto: „Die Welt braucht Wald!“ werden sich über 1.000 Forstleute in der Donaustadt treffen, um über aktuelle Fragen zu diskutieren. Vor dieser bundesweit größten forstlichen Veranstaltung sprachen wir mit Carsten Wilke, Präsident des Deutschen Forstvereins. weiterlesen

Teaser Bild

Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft sind der Einladung gefolgt, aber auch viele Kolleginnen und Kollegen aus den Forstbezirken, Schutzgebieten sowie der Geschäftsleitung von Sachsenforst.   Staatsminister Thomas Schmidt betonte in seinem Grußwort die Innovationsfähigkeit von Sachsenforst aber auch die Innovationsnotwendigkeit eines modernen und multifunktional aufgestellten Forstbetriebes. Er freut sich,... weiterlesen

Teaser Bild

Am 2. März 2017 verstarb der ehemalige Dezernatsleiter Forstwirtschaft im Regierungspräsidium Halle Hellmut Müller nach schwerer Krankheit im Alter von 72 Jahren in Halle (Saale).   Aufgewachsen im einem Forsthaus im Erzgebirge studierte Hellmut Müller von 1967 bis 1971 Forstwissenschaften in Tharandt. Seine erste forstliche Wirkungsstätte nach dem Studium fand er... weiterlesen



Beliebte Suchworte
Waldschutzberichte, Pflanzung, NABU, Waldökosysteme, Forstmaschinen, Submission, Ländlicher Raum, Forstaufsicht, Furnier, Treeworker, Schnittschutz, Forstpraxis, Auszeichnen, Raummeter, Waldklima, Forstschädlinge, Heizen Mit Holz, Wald, Holzlagerung , Landschaftspflege, Holzschutz, Durchforstung, Festmeter, Allgemeine Botanik, Forwarder, Betriebsanweisung, Förster, Kurzumtriebsplantagen, Herkünfte, Holztransport, Forstministerium, Waldpädagogik, Bestandsbegründung, Waldkindergärten, Waldbau, Waldbesitzverhältnisse, Holzpellets, Forsteinrichtung, Bundeswaldinventur, Feinerschließung, Schadenserhebung, Waldpädagogik, Ökokonto, Bachelor, Nadelholz, FFH-Gebiet, Diplom-Ingenieur Forstwirtschaft, Unfallverhütung, Gewässerschutz, Forstgesetzgebung, Forst, Waldschutz, Waldwetter, Bannwald, PEFC, Wertholzversteigerung, Verjüngsmethoden, Bodenschutz, Forstschutz, Forstassessor, Waldwegebau, Baumartenwahl, Holzverwendung, Master, Bestandsbehandlung, Waldbausysteme, Forstbaumschulen, HKS, Pflanzenphysiologie, Jagd, Naturschutz, BWI, Baumarten Gastbaumarten, Moorschutz, Forststudium, Reportage, Bäume, Sonnenaufgang, Holzmarkt, Waldbesitzer, AGDW, Forsttechniker, Holzindustrie, Rückezug, PSA, DFWR, Waldökologie, Scheitholz, Käferkontrolle, Wettervorhersage, Forstunternehmerverband, Bestandesaufbau, Forstwirt, Motorsäge, Klimawandel, Holzenergie, Läuterung, DFUV, Rohholz, Verkehrssicherungspflicht, Hiebsvorbereitung, Naturschutzgebiet, Düngung, Baumpflege, Energieholz, BUND, Harvester, UVV, Forstkulturen, Laubholz, FSC, Waldbrandgefahrenindex, Fachagrawirte, Forstunternehmer, FV, Holzernte, Holz, Betriebswerke, Jagdausübung, Bioenergie, Holzpreise, Waldschulheime, Bodenvorbereitung Verjüngung, Holzrückung, Waldbrand, Wertastung
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de