Teaser Bild

Nach dem orkanbedingten Einbruch der Nadelstammholzpreise kletterten die Preise sowohl für Fichte als auch Kiefer bis zum Frühjahr 2014 auf Rekordniveau. Im ersten Halbjahr 2014 war bei Fichtenabschnitten zunächst ein deutlicher Rückgang zu beobachten, anschließend wieder ein sanfter Anstieg. Nach dem Orkan Niklas, der im Frühjahr 2015 nicht nur in... weiterlesen

Teaser Bild

Am 29. Januar wird Prof. Dr. Martin Moog 60 Jahre alt. Grund genug, ihm herzlich zu danken, ihm zu seinem 60. Geburtstag zu gratulieren und für die Zukunft alles Gute zu wünschen. weiterlesen

26.01.2017 | Ausbildung |

FU-Tag fällt aus

Teaser Bild

Die Professur für Forstliche Verfahrenstechnik der TU München veranstaltet 2017 erstmals seit 21 Jahren keinen Forstlichen Unternehmertag (FU-Tag) in Freising. weiterlesen

  Positive Bilanz   Deutsche Wälder und Bäume werden größer, bunter und älter. Der Bau-, Werk- und Energiestoff Holz wird immer beliebter. Befürchtungen, dass den deutschen Wäldern durch den steigenden Holzbedarf ein zunehmender Kahlschlag drohe sind unbegründet. Das bestätigt auch der Leiter des Lehrstuhls für Waldbau an der TU München Prof. Dr.... weiterlesen

Waldbesitzer müssen einen gewissen Eigenanteil tragen und können Förderzuschüsse von bis zu 90 % der Investitionen erhalten. Folgende Maßnahmen können u.a. gefördert werden: •  Waldumbau zu standortgerechten und stabilen Waldbeständen; •  Verjüngung natürlicher Waldgesellschaften in Schutzgebieten; •  Walderschließung mit Holzabfuhrwegen und Holzlagerplätzen.   Die Förderanträge stehen im Förderportal des Freistaates Sachsen... weiterlesen

Teaser Bild

Denn steigende Kosten für Heizstoffe bewirken, dass die laufenden Kosten einen wesentlich höheren und vor allem auch weiter zunehmenden Anteil an den Gesamtkosten der Wärmeversorgung haben als die Festkosten. Weil sich dadurch die bislang wesentlich höheren Festkosten des Heizens mit Holz und Stroh stärker relativieren, lohnt sich der Kostenvergleich mit... weiterlesen

Teaser Bild

Biologisch abbaubares Hydrauliköl ist bei Forstmaschinen seit langem Standard. Auch beim Forstunternehmen Alexander Wiesler aus Freiburg. Um noch umweltfreundlicher arbeiten zu können, verwendet er in seinem WF-trac jetzt zusätzlich ein biologisch abbaubares Motoröl. Vom Ölhersteller Kleenoil Panolin hat er dafür das CO2-Einsparzertifikat GreenMachine erhalten. weiterlesen

Teaser Bild

Über 40 Jahre hat sich leitender Forstdirektor Richard Feiler für den hessischen Wald eingesetzt. Mit seinen vielseitigen beruflichen Erfahrungen wirkte er zuletzt als Regionalleiter bei HessenForst und unterstütze den Austausch der südhessischen Forstämter mit der Landesbetriebsleitung in Kassel.   Die Verabschiedung fand am 15. Dezember 2016 durch Michael Gerst, Leiter des... weiterlesen

Teaser Bild

Nach langer, schwerer Krankheit ist Ministerialrat i.R. Helmut Wehner am 17. Oktober 2016 im Alter von 74 Jahren verstorben. Wehner wurde am 29. Dezember 1941 in Schlechtsart in Südthüringen geboren. Er absolvierte eine Ausbildung zum Forstfacharbeiter an der Betriebsberufsschule Gehren des Staatlichen Forstwirtschaftsbetriebs Ilmenau. Von 1961 bis 1966 studierte... weiterlesen

Teaser Bild

„Von großen Schadereignissen blieben unsere Wälder heuer verschont“, fasst Rudolf Freidhager, Vorstand der Österreichischen Bundesforste (ÖBf), zusammen, fügt jedoch hinzu: „Verstärktes Borkenkäferaufkommen, lokale Windwürfe und starker Spätfrost machten dem Wald heuer allerdings zu schaffen.“ Dies wirkte sich auch auf das Schadholz aus. „Wir rechnen mit einer Schadholzmenge von rund 800.000... weiterlesen

Teaser Bild

Seit April 2016 ist Ulrich Dohle der neue Bundesvorsitzende des Bund Deutscher Forstleute (BDF). Er folgt damit Hans Jacobs nach, der sich nach acht Jahren im Amt nicht wieder zur Wahl stellte. AFZ-DerWald sprach mit Ulrich Dohle über seine ersten Monate als Bundesvorsitzender und über die aktuellen und künftigen Herausforderungen in der Gewerkschaftsarbeit. weiterlesen

Teaser Bild

Es sollte eigentlich eine Sanierung in Eigenverwaltung werden. Wie am 28. Oktober bekannt wurde, sind die Finanzprobleme der EVG Erkheim doch so tiefgreifend, dass man ein formelles Insolvenzverfahren eröffnen musste. Auch eine Kapitalerhöhung um jeweils 500 € für die 19 000 Anteilseigner der Genossenschaft konnte das nicht abwenden. Nun sind... weiterlesen

Teaser Bild

Forstminister Helmut Brunner dankte Wegener ganz ausdrücklich für seine herausragenden Verdienste um die bayerische Forst- und Holzwirtschaft und verlieh ihm zum Abschied als Clustersprecher die Bayerische Staatsmedaille in Gold.   Wegeners Nachfolger tritt eine Doppelspitze an, die gleichzeitig für Wissenschaft und Praxis sowie für Forst-und Holzwirtschaft steht.     Die Wissenschaft repräsentiert Prof.... weiterlesen

Teaser Bild

Benannt ist die Auszeichnung nach dem österreichisch-böhmischen Forstbeamten Josef Ressel. Der Absolvent der ehemaligen Forstakademie Mariabrunn war auch als vielseitiger Erfinder erfolgreich.   Nicht nur deshalb wird der Preis an Personen vergeben, die Kreativität und Innovation in ihre Arbeit einbringen oder eingebracht haben.     Der Preis gliedert sich in drei Kategorien: • ... weiterlesen

Teaser Bild

Am 23. November wurde Prof. Dr. Dr. habil. Gerd Wegener aus seinem Amt als Sprecher des Clusters Forst und Holz in Bayern mit einem Festakt verabschiedet. Bayerns Forstminister Helmut Brunner würdigte die herausragenden Leistungen Wegeners. Wegener habe dem Cluster Forst und Holz Stimme und Gesicht verliehen und sich dabei weit... weiterlesen

Teaser Bild

Mit der Staatsmedaille in Gold hat Bayerns Forstminister Helmut Brunner den scheidenden Sprecher des Clusters Forst und Holz, Prof. Dr. Dr. Gerd Wegener aus Gräfelfing (Lkr. München), ausgezeichnet. Brunner würdigte damit die Verdienste des 71-Jährigen um die Forst- und Holzwirtschaft im Freistaat.   „Mit viel Sachverstand, Weitblick und großem persönlichen Engagement... weiterlesen

23.11.2016 | Holzmarkt |

DeSH regional

Teaser Bild

Der Bundesverband Deutsche Säge- und Holzindustrie (DeSH) verstärkt seine Präsenz in Süddeutschland. Über 20 Sägewerksvertreter besuchten im Forum Holzbau in Ostfildern bei Stuttgart Ende Oktober eine Regionalkonferenz mit zahlreichen aktuellen Tagesordnungspunkten. weiterlesen

Teaser Bild

In deutschen Wäldern steigt der Totholzanteil an – zum Teil durchaus mit Absicht. Allerdings nehmen dadurch auch die Gefahren für die Waldarbeiter deutlich zu. In Baden-Württemberg begegnet man dem Risiko mit neuen Techniken und intensiver Fortbildung. Forst & Technik hat einen dieser Lehrgänge am Forstlichen Bildungszentrum Königsbronn besucht. weiterlesen



Beliebte Suchworte
Holzlagerung , DFWR, Düngung, Hiebsvorbereitung, Forstschädlinge, Bannwald, Treeworker, Waldbrandgefahrenindex, Schadenserhebung, Energieholz, Waldklima, Herkünfte, Forstwirt, Bundeswaldinventur, Waldbau, Verjüngsmethoden, Landschaftspflege, Bestandsbehandlung, Sonnenaufgang, Waldökosysteme, Bestandesaufbau, BWI, Feinerschließung, Waldschutz, Nadelholz, Pflanzung, Gewässerschutz, Submission, Waldschulheime, Auszeichnen, Motorsäge, FFH-Gebiet, Forsttechniker, Jagd, Bäume, Läuterung, Waldpädagogik, Waldkindergärten, Festmeter, HKS, Bachelor, Waldpädagogik, Waldwetter, Bestandsbegründung, Holztransport, PEFC, Ökokonto, Waldbausysteme, Kurzumtriebsplantagen, PSA, Forsteinrichtung, AGDW, Scheitholz, Forstbaumschulen, Förster, Holz, Wertastung, Ländlicher Raum, Forstunternehmerverband, UVV, Betriebswerke, Bioenergie, NABU, Durchforstung, Fachagrawirte, FSC, Holzverwendung, Bodenschutz, Forstaufsicht, Holzrückung, Forstassessor, Waldbrand, Pflanzenphysiologie, FV, Holzernte, Wettervorhersage, Verkehrssicherungspflicht, Naturschutz, Forstmaschinen, Forstkulturen, Allgemeine Botanik, Holzmarkt, Waldbesitzverhältnisse, Bodenvorbereitung Verjüngung, Rohholz, Wertholzversteigerung, Holzpellets, Klimawandel, Forststudium, Waldbesitzer, Harvester, Diplom-Ingenieur Forstwirtschaft, Forstgesetzgebung, Forstpraxis, Holzschutz, Laubholz, Forstunternehmer, Holzpreise, Raummeter, Unfallverhütung, Wald, Forstschutz, Baumartenwahl, Betriebsanweisung, Reportage, Master, Rückezug, Heizen Mit Holz, Waldökologie, Holzenergie, Furnier, BUND, Käferkontrolle, Moorschutz, Waldwegebau, Baumarten Gastbaumarten, Schnittschutz, DFUV, Holzindustrie, Baumpflege, Forwarder, Forst, Jagdausübung, Forstministerium, Naturschutzgebiet, Waldschutzberichte
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
Online-Umfrage zur Holznutzung

Ist das Überlassen der Entscheidung über den ausscheidenden Bestand in Fichtenreinbeständen an den Harvesterfahrer eine wirtschaftlich und waldbaulich sinnvolle Alternative zum Forstpersonal? Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der HAWK Göttingen werden hierzu zwei Online-Umfragen durchgeführt. Zum einen werden Forstbetriebe, zum anderen Harvesterunternehmen befragt.

Umfragelink zur Online-Umfrage an die Forstbetriebe:
https://www.umfrageonline.com/s/f5bbaae

Umfragelink zur Online-Umfrage an Harvesterunternehmen:
https://www.umfrageonline.com/s/f81d23f

forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 4° 5° 2°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
JOBS DER WOCHE
Alle Stellenangebote anzeigen
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de