ABO

Baumpflege

Forstverein für Nordrhein-Westfalen: Klimaanpassung erfordert Handeln

„Klimaanpassung erfordert Handeln – jetzt!“ Dies ist das knappe Fazit und die klare Botschaft von Jörg Matzick, Vorsitzender des Forstvereins für NRW, von einer Fachtagung des Forstvereins in der „Grünen Hauptstadt Europas 2017“, Essen, zu der sich etwa 50 Waldexperten ...
 
Hochwertige Forstwirtausbildung in Sachsen

Die Forstliche Ausbildungsstätte Morgenröthe-Rautenkranz verabschiedet 43 Forstwirtlehrlinge in das forstliche Berufsleben.
 
SaarForst informiert: Eichenprozessionsspinner auf dem Vormarsch

Aktuell gesichtet wurden Eichenprozessionsspinner vereinzelt im Saar-Pfalz-Kreis, im Warndt im Revier Überherrn, im Großraum Saarbrücken und im Bereich Nonnweiler.
 
Al-Ko

Mit den Tophandle Benzin-Kettensägen BKS 2625 T und BKS 2625 TSB betritt der Gartenspezialist Al-Ko Neuland, denn solche Geräte für die Baumpflege waren bisher nicht im Programm. Die beiden Maschinen besitzen jeweils einen 25,4-cm³-Motor mit einer Leistung von 0,9 kW. ...
 
Neue Geschäftsstelle für Qualitätsgemeinschaft Baumpflege und Baumsanierung

Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL) hat einen neuen Untermieter: Anfang Mai eröffnete die Qualitätsgemeinschaft Baumpflege und Baumsanierung e.V. (QBB) ihre neue Geschäftsstelle im Haus der Landschaft in Bad Honnef.
 
Der Fachbeirat der Deutschen Baumpflegetage mit dem Veranstalter Prof. Dr. Dirk Dujesiefken (ganz rechts). Foto: Kottich

Die lange Tradition der Deutschen Baumpflegetage in Augsburg begann im Jahr 1993. Ein Vierteljahrhundert später hat sich die damals noch regionale Tagung zur bedeutendsten europäischen Fortbildung für die Baumpflege entwickelt.
 
Tagung zur Pflege und Bewirtschaftung der Baumart Kiefer im Forstbezirk Leipzig

Am 7. April 2017 veranstaltete der Forstbezirk Leipzig die nunmehr achte Regionaltagung für Waldbesitzer in Wermsdorf (Landkreis Nordsachsen).
 
Die Zuschauer verfolgen die Pflanzung einer zehn Meter hohen Linde mit technischem Großgerät. Foto: C. Josten/ZWFH

350 Baumspezialisten beraten über die Zukunft der Stadtbäume: Das Bayerische Baumforum fand am Donnerstag, 23. März 2017 am Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan statt. Das Informationsforum für alle, die mit der Planung und Pflanzung, Erfassung, Pflege und Kontrolle von Bäumen betraut sind, ...
 
Neue Baumwarte für Streuobstwiesen

Immer noch gelten Streuobstwiesen in Deutschland als sehr gefährdet. Ob sie eine Zukunft haben, hängt maßgeblich davon ab, ob man (wieder) dazu bereit ist, Zeit und Energie in die Nutzung, Ernte und Verwertung sowie ganz besonders in die Baumpflege zu ...
 
Sachsenforst auf der Messe „KarriereStart“ in Dresden

Bäume pflanzen will gelernt sein – Sachsenforst informiert über das Berufsbild „Forstwirt“.
 
25. Deutsche Baumpflegetage 2017

Die Jubiläumsveranstaltung punktet mit mehr als 40 internationalen Fachvorträgen, Praxisvorführungen und 8 Themenausstellungen.
 
Normalerweise besitzen die Asiatischen Lauholzbockkäfer in Europa weiße Flecken. Foto: Doris Hölling (WSL)

In acht europäischen Ländern wurde der für viele Laubbäume gefährliche Asiatische Laubholzbockkäfer (ALB) bisher nachgewiesen. Erstmals in Europa gelang es nun in der Stadt Winterthur (Schweiz), einen so großen Käferbefall bereits nach vier Jahren zu tilgen, andernorts dauerte dies bisher ...
 
25 Jahre Fachagrarwirtausbildung an der LVG Heidelberg

Ende Juli haben sich in Heidelberg viele ehemalige Referenten, Beteiligte und Wegbegleiter der Ausbildung zum Fachagrarwirt/in für Baumpflege und Baumsanierung getroffen, um ein Vierteljahrhundert moderne Baumpflegeausbildung zu feiern.
 
Jan Dreß

Wurzel, Wurzelschutz und Wurzelbehandlung – Rund um die Wurzeln der Stadtbäume ging es auf der Mitgliederversammlung des BGL-Arbeitskreises Baumpflege in Castrop-Rauxel, zu der der Arbeitskreis Baumpflege gemeinsam mit der QBB Mitglieder und Mitarbeiter eingeladen hatte. Das interessante Vortragsprogramm lockte über ...
 
Schweiz: Der 30. und letzte Binding Waldpreis

Die Sophie und Karl Binding Stiftung (Basel) überreichte am 23. Juni der Bürgergemeinde Basadingen-Schlattingen TG den 30. Binding Waldpreis. Den mit 200.000 Franken hochdotierten Waldpreis vergab die Basler Stiftung zum letzten Mal. Sie hat ihr Ziel, die Waldverantwortlichen zu einer ...
 
ÖBf-Vorstände Rudolf Freidhager (l.) und Georg Schöppl präsentieren die Bilanz zum Geschäftsjahr 2015. Foto: APA/M. Hörmandinger

Die Natur gibt den Takt vor: Hitzewellen, Windwürfe und Schneebruch ließen den Schadholzanteil in den Wäldern der Österreichischen Bundesforste (ÖBf) im vergangenen Jahr auf 66 % deutlich ansteigen. Dennoch hielt die Betriebsleistung stabil bei 230,2 Mio. €. Auch das Ergebnis ...
 

KWF-Spezialgebiete Arbeitsschutz und Ergonomie spielen auch für Baumpfleger eine große Rolle. Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) ist Fachpartner der Baumpflegetage 2016 vom 26. bis 28. April in Augsburg.
 
19. Kommunales Baumpflegeseminar in Lorch

„Nichts ist so beständig, wie der Wandel” – frei nach Heraklit von Ephesus hatte das Kommunale Baumpflegeseminar, das am 13. April im Kloster Lorch, Baden-Württemberg, stattfand, in seinem 19. Veranstaltungsjahr auch einige Neuerungen zu bieten. So hat sich der Veranstaltungsort ...
 
Die Firma Wucher Helicopter schneidet mit ihrer Vertikalsäge die Trasse einer 10000-Volt-Stromleitung in einem Wald bei Bad Laasphe frei. Foto: L.P. Wickel

Die Hubschrauber-Einsätze der Firma Wucher Helicopter im Gebirgswald oder bei Spezialfällungen sind spektakulär und stoßen immer wieder auf Resonanz in den Medien. Zuletzt berichtete die Presse im Dezember über die Helikoptersäge des Unternehmens. Mit ihr hatte Wucher Helicopter in Kaltenbrunn ...
 
Neuer Alleenerlass in Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern haben das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz und das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung einen neuen Erlass zum Schutz und zur Weiterentwicklung von Alleen auf den Weg gebracht. „Alleen sind ein wertvoller Bestandteil unserer Kulturlandschaft; ihnen ...
 
Baumarbeiten nicht ohne Artenschutzprüfung

Achtung Baumbesitzer: Bei Arbeiten an Baum und Hecke muss der Artenschutz ganzjährig beachtet werden. Wer das wissentlich oder unwissentlich ignoriert, dem droht Strafe.
 
Sachsenforst auf der Messe „KarriereStart“ in Dresden

Ein knappes Drittel Sachsens ist von Wald bedeckt. Diese gut 500.000 ha Waldfläche werden durch private Waldbesitzer sowie staatliche und körperschaftliche Forstverwaltungen betreut und entwickelt. Damit das so bleibt, präsentiert Sachsenforst das Berufsbild „Forstwirt“ und weitere Ausbildungsmöglichkeiten auf der Messe ...
 
Deutsche Baumpflegetage 2016

Die Deutschen Baumpflegetage finden vom 26. bis zum 28. April 2016 in Augsburg statt. Mit dem Landwirtschaftsminister Mecklenburg-Vorpommerns, Dr. Till Backhaus, hat erstmals ein Minister seine Teilnahme als Referent an einer deutschen Baumpflegetagung zugesagt. Ein weiterer Höhepunkt für die Besucher ...
 
Hochentaster für die Pflege

Husqvarna bringt mit den Hochentastern 536LiP4, 536LiPT5 und der Pflegesäge 536LiPX drei neue akkubetriebene Geräte für die professionelle Baumpflege auf den Markt. Sie zeichnen sich durch eine intuitive Bedienung – Starten einfach per Knopfdruck –, ein geringes Gewicht sowie eine ...
 

Landesforstpräsident Prof. Dr. Hubert Braun: „Dem sächsischen Wald tut es gut, wenn junge Berufseinsteiger, gemeinsam mit erfahrenen Kollegen den Wald nachhaltig bewirtschaften.“