Teaser Bild

Die vom Bundeslandwirtschaftsministerium in allen Bundesländern zeitgleich veranlasste Großrauminventur erfasst die lebende Baumbiomasse wie auch das Totholz im Wald. Aus den daraus gewonnenen Daten soll die anteilige Quellen- und Senkenwirkung der heimischen Wälder auf die globale Treibhausgas-Bilanz errechnet werden.   Durch die Bundeswaldinventur 2012 ist bereits bekannt, dass die Wälder des... weiterlesen

„Unser Wald ist ein Speicher für Kohlendioxid und somit ein wichtiger Klimaschützer. Gleichzeitig muss sich dieser an den Klimawandel anpassen“, sagte Umwelt- und Forstministerin Ulrike Höfken am 19. Mai bei der Überreichung der Urkunde „Ausgezeichnetes Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt“ an das Forstamt Cochem.   Das Forstrevier Hochpochten erhielt die Würdigung... weiterlesen

Allein in den bislang ausgewiesenen rund 60 Projektgebieten haben seither 1.300 Waldbesitzer mehr als 800.000 Bäume gepflanzt sowie Pflege- und Durchforstungsmaßnahmen durchgeführt. So wurden 2.000 ha Wald klimatauglich gemacht. „Die Initiative Zukunftswald bietet wirksame Anreize, um die Waldbesitzer für die Pflege und Bewirtschaftung ihrer Wälder zu motivieren“, sagte der Minister.... weiterlesen

Teaser Bild

Der Preis wurde in zwei Kategorien vergeben: Der Hauptpreis, dotiert mit 6.000 €, wurde vergeben an Prof. Dr. Hermann Spellmann, Leiter der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt und in dieser Einrichtung auch Leiter der Abteilung Waldwachstum. In der Begründung der Jury heißt es: „Herrn Professor Dr. Hermann Spellmann wird dieser Preis für... weiterlesen

Teaser Bild

die züchterische Bearbeitung von Waldbäumen in Deutschland hat eine lange Tradition. Doch obwohl für eine Reihe von Baumarten verbessertes Vermehrungsgut entwickelt, geprüft und zur Marktreife gebracht wurde, fand dieses Material bis zum heutigen Tag... weiterlesen

Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth nimmt für Deutschland an der Konferenz teil. Das Treffen gehört zur globalen Aktionsplattform „Bonn Challenge“, die das Bundesumweltministerium initiiert hat. Flasbarth: „Die Wiederherstellung zerstörter Waldgebiete mit einheimischen Baumarten ist ein besonders wichtiger Ansatz – vor allem für Kleinbauern und Gemeinden. Deutschland hat mit der Bonn Challenge den... weiterlesen

Teaser Bild

Prof. Dr. habil. Prof. h.c. Heinz Röhle, Inhaber des Lehrstuhls für Waldwachstums- und Holzmesskunde an der Fachrichtung Forstwissenschaften der TU Dresden in Tharandt, verabschiedete sich am 31. März 2017 in den Ruhestand.   Seine wissenschaftliche Laufbahn begann an der Universität München bei Prof. Franz und führte ihn nach Promotion 1982 und... weiterlesen

Teaser Bild

Fast 100 Unternehmen aus diesem Bereich stellen in Köln aus. „Der Inlandsverbrauch allein in Deutschland stieg im vergangenen Jahr um 22,4 %“, freut sich Ursula Geismann, Sprecherin der Initiative Furnier + Natur (IFN), und sieht damit einen nachhaltig beginnenden Aufschwung.   Ein Blick auf die aktuelle Nachfrage dieser ebenso natürlichen wie... weiterlesen

Teaser Bild

Professor Noll arbeitet in dem Projekt eng mit Dr. Nico Jehmlich vom Helmholtz-Institut für Umweltforschung in Leipzig zusammen. Seit kurzem hat er darüber hinaus mit der Molekular-Ökologin Sarah Muszynski und dem Biologen Florian Maurer zwei wissenschaftliche Mitarbeiter, die an dem Thema forschen. Gemeinsam analysieren sie Totholz aus drei Waldgebieten in Deutschland. In der... weiterlesen

Minister Vogelsänger hielt anlässlich der Mitgliederversammlung des Waldbesitzerverbands am 28. April ein Grußwort. Mit rund 1,1 Mio. ha ist Brandenburg eines der waldreichsten Bundesländer.   Minister Vogelsänger: „61 Prozent der Waldflächen gehören fast 100.000 Eigentümern. 38 Prozent des Privatwalds entfallen auf Waldbesitzer, die weniger als 20 Hektar bewirtschaften. Auf diese breite... weiterlesen

Teaser Bild

Zum 25. Jubiläum der Deutschen Baumpflegetage vom 25. bis 27. April 2017 machten sich im April 1.450 Fachleute aus 17 Nationen auf den Weg nach Augsburg. Neben Teilnehmern aus Neuseeland, Australien, Japan, Kanada, den USA und Russland waren erstmals auch Baumpfleger aus Indien, Hongkong, Israel und Tunesien mit dabei. Referenten... weiterlesen

Mit dabei war auch Umweltminister Dr. Till Backhaus. „Der Vertrag zwischen der Landesforstanstalt und der Stadt Ludwigslust beinhaltet alle forstlichen Arbeiten – Pflanzung, Pflege, Holzeinschlag sowie Rückung des Holzes an die Waldstraße. Den Holzverkauf übernimmt weiterhin die Stadt Ludwigslust. Auch der Stadtförster bleibt für die Stadt tätig, konzentriert sich aber... weiterlesen

Teaser Bild

Vorgesehen ist, rund 940 ha Staatswald entlang des Rheindeichs aus der forstwirtschaftlichen Nutzung zu nehmen.   Ebenso fordert der Landtagsabgeordnete Martin Brandl die Landesregierung Rheinland-Pfalz auf, ihre Pläne für den Auwald zu ändern: „Die Pläne sind aus unserer Sicht unausgegoren und machen wenig Sinn. Wir haben heute eine hohe Artenvielfalt in... weiterlesen

Bis zum 26. Juni finden landesweit in allen Forstämtern 80 Waldolympiaden statt. Dann wird auch der Landessieger im Forstamt Kaliß ermittelt. Der Siegerklasse winkt ein großer Pokal sowie ein spannender Walderlebnistag mit der Försterin oder dem Förster.   Dazu der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Till Backhaus: „Im Mittelpunkt... weiterlesen

Teaser Bild

Mit der Fichte ist der Baum des Jahres eine umstrittene, aber dennoch wertvolle Waldpflanze. Sie gibt vielen Menschen Arbeit, ist aber durch den Klimawandel sehr bedroht. Überall können Sie die Arbeit der Menschen im Wald erkennen. Vieles bleibt auch unsichtbar. Ohne Forstleute jedoch gibt es keinen Wald für Alle.   Der... weiterlesen

Teaser Bild

„Wenn dieser flächendeckende Baumbestand für die Zukunft erhalten bleiben soll, müssen wir auf den Klimawandel reagieren“, sagt Martin Neumeyer, Vorstandsvorsitzender der Bayerischen Staatsforsten. Der Wald müsse so stabilisiert werden, dass er mit den geänderten klimatischen Bedingungen wie zunehmenden Stürmen, längeren Trockenperioden oder vermehrt auftretenden Schädlingen zurechtkommt.   Der Chef der Staatsforsten... weiterlesen

Teaser Bild

Auf der „Menschwald Tour“ hat Wald und Holz NRW zum Tag des Baumes in das Arboretum Burgholz bei Wuppertal eingeladen. Hier wachsen rund 100 verschiedene Laub- und Nadelbaumarten aus aller Welt. Damit ist dies der bedeutendste flächenweise Anbau fremdländischer Baumarten in Nordrhein-Westfalen. Wissenschaftler von Wald und Holz NRW erforschen hier,... weiterlesen

Teaser Bild

Am 24. April 2017 wurde Dr. Monika Konnert, Leiterin des Bayerischen Amtes für Saat- und Pflanzenzucht (ASP) durch Bayerns Forstminister Helmut Brunner feierlich in den Ruhestand verabschiedet. weiterlesen



Beliebte Suchworte
FSC, Holzschutz, Bundeswaldinventur, Waldwetter, Rohholz, Laubholz, PEFC, Waldbrandgefahrenindex, Klimawandel, Forsteinrichtung, Auszeichnen, Förster, Feinerschließung, Bodenschutz, Furnier, FFH-Gebiet, Bodenvorbereitung Verjüngung, Forsttechniker, UVV, Waldkindergärten, Reportage, Wertholzversteigerung, Master, Forstschädlinge, Waldschulheime, Forstkulturen, Waldpädagogik, Forstgesetzgebung, Forststudium, Allgemeine Botanik, NABU, Betriebswerke, Holzmarkt, Unfallverhütung, Forst, Waldpädagogik, Verjüngsmethoden, Pflanzenphysiologie, Waldklima, Treeworker, Naturschutz, Herkünfte, Forstpraxis, Wertastung, Läuterung, Baumpflege, Forstwirt, Heizen Mit Holz, Waldbau, Holzernte, Waldbrand, Waldökologie, Wald, FV, PSA, HKS, Bachelor, Holzpreise, Käferkontrolle, Forstbaumschulen, Holzrückung, Forstmaschinen, Bestandesaufbau, Pflanzung, Harvester, Forstministerium, Sonnenaufgang, Holzverwendung, Waldbausysteme, Holz, Diplom-Ingenieur Forstwirtschaft, Bäume, Raummeter, Holzindustrie, Jagd, Jagdausübung, Bannwald, Forstassessor, Submission, Ländlicher Raum, Moorschutz, Holzenergie, Scheitholz, Waldschutz, Verkehrssicherungspflicht, Bioenergie, Waldschutzberichte, Landschaftspflege, Baumarten Gastbaumarten, Fachagrawirte, Hiebsvorbereitung, AGDW, Rückezug, Forstunternehmer, DFWR, Forstunternehmerverband, Holztransport, Forstaufsicht, BUND, Bestandsbehandlung, Waldbesitzverhältnisse, Gewässerschutz, Forwarder, Waldökosysteme, Holzlagerung , Wettervorhersage, Schadenserhebung, Bestandsbegründung, Durchforstung, Baumartenwahl, Schnittschutz, Kurzumtriebsplantagen, Naturschutzgebiet, Holzpellets, Festmeter, Betriebsanweisung, Ökokonto, DFUV, Forstschutz, Energieholz, Nadelholz, BWI, Waldwegebau, Düngung, Motorsäge, Waldbesitzer
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de