Im Oktober 2015 gelang es erstmals, den männlichen Wolfswelpen „Arno“ aus dem Rudel in der Lübtheener Heide mit einem GPS-Gerät auszustatten. Dieser wurde ein Jahr später illegal geschossen. Ein Jahr später, im Oktober 2016, wurde den Wolfsfähen „Naya“ und „Emma“ aus dem gleichen Rudel ein Halsband angelegt. Vor kurzem kam... weiterlesen

Der Bund hat den auf der letzten UMK auf Antrag von Mecklenburg-Vorpommern geforderten Bericht zum Erhaltungszustand der Art Wolf vorgelegt.   „Das Thema Wolf ist für mich von besonderer Wichtigkeit, weil Mecklenburg-Vorpommern neben Sachsen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen mit am stärksten von der Wiederansiedlung des Wolfes betroffen ist.“, so Minister Dr.... weiterlesen

Mit dabei war auch Umweltminister Dr. Till Backhaus. „Der Vertrag zwischen der Landesforstanstalt und der Stadt Ludwigslust beinhaltet alle forstlichen Arbeiten – Pflanzung, Pflege, Holzeinschlag sowie Rückung des Holzes an die Waldstraße. Den Holzverkauf übernimmt weiterhin die Stadt Ludwigslust. Auch der Stadtförster bleibt für die Stadt tätig, konzentriert sich aber... weiterlesen

Aktuelle genetische Untersuchungen weisen einen weiblichen Wolf im Müritz-Nationalpark nach. Wie Norman Stier, Koordinator des Wolfsmonitorings in Mecklenburg-Vorpommern, mitteilte, handelt es sich um eine Fähe aus dem Nieskyer Rudel bei Görlitz in Sachsen.   „Seit 2012 gibt es immer wieder eindeutige Nachweise von einzelnen Wölfen im Müritz-Nationalpark. Bisher wurde keines der... weiterlesen

Bis zum 26. Juni finden landesweit in allen Forstämtern 80 Waldolympiaden statt. Dann wird auch der Landessieger im Forstamt Kaliß ermittelt. Der Siegerklasse winkt ein großer Pokal sowie ein spannender Walderlebnistag mit der Försterin oder dem Förster.   Dazu der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Till Backhaus: „Im Mittelpunkt... weiterlesen

„Mit der Förderung der Pferderückung geben wir dieser traditionellen und vor allem umweltschonenden Waldbewirtschaftung in Mecklenburg-Vorpommern eine Zukunft“, sagte der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Till Backhaus, am 20. April in Schuenhagen anlässlich der Übergabe eines Zuwendungsbescheides in Höhe von 2.500 € an einen privaten Pferderücker.   Bis vor... weiterlesen

Den Auftakt macht am 20. April ein Workshop bei der Firma Egger Holzwerkstoffe zum Thema „Fußböden“. Die Holzbautagung als Kernveranstaltung der Norddeutschen Holzbautage 2017 zeigt am 21. April die vielfältigen Möglichkeiten und Anwendungen des Bauens mit Holz. Innovative Holzbauprojekte aus Forschung und Praxis werden unter dem Leitthema „Vorfertigung im Holzbau“... weiterlesen

„Für die Jägerinnen und Jäger in Mecklenburg-Vorpommern gehören Wald und Wild zusammen. Sie sorgen sich im Ehrenamt nicht nur um die klassische Aufgabe der Hege und Pflege und setzen sich als anerkannter Naturschutzverband damit gleichermaßen für den Artenreichtum an. Darüber hinaus erhalten sie ein wichtiges Brauchtum, denn die Jagd steht... weiterlesen

Dies regelt ein neuer Forstvertrag, der am 29.3.2017 im Rathaus Grabow zwischen Stadt und Land geschlossen wurde. „Ich freue mich, dass mit diesem Vertrag die Zusammenarbeit zwischen der Stadt Grabow als Holzstadt und Sitz des Forstamtes und der Landesforstanstalt MV als anerkannter Dienstleister im ländlichen Raum weiter intensiviert wird“, sagte... weiterlesen

Teaser Bild

Der 21. März ist der „Tag des Waldes“. Er soll die vielseitige Bedeutung von Wäldern unterstreichen. Wälder sind lebenswichtige Ökosysteme, die maßgeblich den Wasserhaushalt, den Kohlenstoffkreislauf und damit das Klima beeinflussen. Wälder sind aber auch für die Menschen Lebensraum, Arbeitsraum, Erholungs- und Bildungsraum. Und sie liefern wertvolle, nachwachsende Rohstoffe.   „Wälder... weiterlesen

In drei Fällen waren Schafhaltungen betroffen: Anfang Februar südlich des Saaler Boddens, Mitte Februar in der Nähe von Bützow und bei Löcknitz, nahe der polnischen Grenze. Ende Februar drang ein Wolf in ein gut gesichertes Damwildgatter in Pampow (nordöstlich Löcknitz) ein und riss mehrere weibliche und junge Damhirsche.   „Insgesamt gab es... weiterlesen

Das Waldstück wird eingefasst von der Schwaaner Chaussee und der Moorbad-Klinik, der Bahnstrecke Wismar-Rostock, der ehemaligen Mülldeponie sowie von Ackerflächen im Süden.   In Deutschland einzigartig   „Wälder tragen mit ihrem Sauerstoffreichtum erheblich zur sauberen Luft bei und haben die Menschen zu allen Zeiten zur Erholung und Entspannung eingeladen. Die staatliche anerkannten Kur-... weiterlesen

Teaser Bild

Die Kiefer ist mit einem Flächenanteil am Gesamtwald von 38 % die mit Abstand häufigste Baumart in Mecklenburg-Vorpommern und sie beeinflusst somit ganz wesentlich das Ergebnis der Waldzustandserhebung. Ihr mittlerer Nadelverlust beträgt wie im Jahr 2015 rund 18 %. Sie erweist sich speziell mit Blick auf klimatische Einflüsse als besonders... weiterlesen

Der Einsatz von Forstpferden im Wald bietet noch heute auf schwer zugänglichen Standorten eine Alternative bodenschonend, im Einklang mit der Natur und als Ergänzung zur modernen Waldbewirtschaftung bei der Holzrückung, aber auch bei anderen Transportarbeiten sowie der Waldverjüngung zu arbeiten. Bei der Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern sind beispielsweise derzeit 8 Pferde im... weiterlesen

Die Nationalen Naturlandschaften sind neben den NATURA 2000-Richtlinien ein wichtiges Kerninstrument zum Erhalt der Artenvielfalt. Sie sind in den Regionen fest verankerte Schutzgebiete und besitzen einen hohen Identifizierungswert für die lokale Bevölkerung. Auch sind sie ein wertvolles Markenzeichen für den Naturtourismus, so Backhaus. Mecklenburg-Vorpommern begrüßte im Jahr 2016 in seinen... weiterlesen

Nach den seit 2014 bestehenden Wolfsrudeln in der Lübtheener Heide und in der Ueckermünder Heide ist dies das dritte Rudel, das schwerpunktmäßig in Mecklenburg-Vorpommern lebt. Als Rudel werden Wolfsfamilien mit den Elterntieren und deren Nachwuchs bezeichnet.   Auch im Bereich der Brohmer Berge (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) gibt es Nachweise von einem... weiterlesen

Insgesamt wurden bei dem diesjährigen Meistgebotstermin 619 Fm Laubwertholz von 12 Baumarten versteigert. Die gesamte Angebotsmenge konnte verkauft werden. Die beteiligten Waldbesitzer des Landes erzielten einen Erlös von insgesamt ca. 310.000 €.   Zehn Unternehmen aus der Furnier- und Sägeindustrie sowie des Holzhandels der gesamten Bundesrepublik und des Auslands erhielten Zuschläge.... weiterlesen

„Eine Aufnahme in das Jagdrecht würde am Schutzstatus einer geschützten Art nichts ändern. Das gilt für den Wolf genauso wie für den Biber. Ändern und verkomplizieren würden sich nur die Zuständigkeiten. Der Wolf unterstünde dann der Hege und Pflege der Jägerschaft und dürfte aufgrund seiner ganzjährigen Schonzeit trotzdem nicht bejagt... weiterlesen



Beliebte Suchworte
Baumartenwahl, DFWR, Forstunternehmer, Förster, Forstschädlinge, Holz, Naturschutz, PSA, Bachelor, Forstschutz, Holztransport, Forstbaumschulen, HKS, Submission, Betriebsanweisung, Diplom-Ingenieur Forstwirtschaft, Bestandsbegründung, Furnier, Ländlicher Raum, Wettervorhersage, Waldwegebau, Waldbesitzverhältnisse, Läuterung, Verjüngsmethoden, Feinerschließung, Jagdausübung, Holzindustrie, Rückezug, FSC, Waldschutzberichte, Baumpflege, Reportage, Jagd, Holzmarkt, Holzernte, Festmeter, Schadenserhebung, Pflanzenphysiologie, Waldbausysteme, Ökokonto, Holzverwendung, Forststudium, Treeworker, Rohholz, Klimawandel, Schnittschutz, Master, Waldpädagogik, Forst, Holzpellets, Energieholz, UVV, Wertholzversteigerung, Waldbrand, Naturschutzgebiet, Bäume, Wertastung, Holzschutz, Moorschutz, Forstpraxis, Bodenschutz, Holzenergie, Forwarder, Käferkontrolle, FV, Verkehrssicherungspflicht, Holzlagerung , NABU, Allgemeine Botanik, Waldschulheime, FFH-Gebiet, Waldbau, Bodenvorbereitung Verjüngung, AGDW, BWI, Waldwetter, Forsttechniker, Düngung, Bioenergie, DFUV, Waldbrandgefahrenindex, Forstwirt, Heizen Mit Holz, Waldklima, Forstassessor, Bestandesaufbau, Hiebsvorbereitung, Holzpreise, Bestandsbehandlung, Bundeswaldinventur, Waldschutz, Nadelholz, Landschaftspflege, Bannwald, Raummeter, Durchforstung, Waldökosysteme, Unfallverhütung, Gewässerschutz, Harvester, Sonnenaufgang, Forstaufsicht, Laubholz, Auszeichnen, BUND, Forstmaschinen, Baumarten Gastbaumarten, Forsteinrichtung, Motorsäge, Waldkindergärten, Kurzumtriebsplantagen, Waldökologie, Forstkulturen, Waldbesitzer, PEFC, Betriebswerke, Forstgesetzgebung, Wald, Forstunternehmerverband, Forstministerium, Herkünfte, Holzrückung, Fachagrawirte, Pflanzung, Scheitholz, Waldpädagogik
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de