ABO
Submission Rheinland: Hohe Nachfrage und steigende Preise

Submission Rheinland: Hohe Nachfrage und steigende Preise

Die diesjährige Wertholzsubmission Rheinland war geprägt durch eine gute Nachfrage und anziehende Preise, mit Kirsche als einziger Ausnahme. 27 Bieter gaben Angebote für die 458 Einzelstämme von 21 verschiedenen Baumarten (Gesamtmenge 656 Fm) ab. An der seit über 45 Jahren durchgeführten Wertholzsubmission Rheinland beteiligten sich vier Regionalforstämter des Landesbetriebes Wald und Holz NRW, drei Stadtforstämter sowie fünf private Forstbetriebe aus dem Landesteil Rheinland.
Die gesamte Holzmenge war zentral auf dem Wertholzplatz Bonn – Röttgen gelagert. Die Gebotseröffnung fand am 2. Februar 2011 in Bonn statt. Die angebotene Menge war gegenüber dem absoluten Tiefstand im Vorjahr stark gestiegen (+60%), da die Verkäufer aufgrund der positiven Konjunkturentwicklung auf eine höhere Nachfrage bauten. Angeboten wurden insgesamt 458 Einzelstämme von 21 verschiedenen Baumarten. Die Qualität des Holzes entsprach der des Vorjahres.
27 Bieter aus Furnierherstellung, Sägewerken und dem Holzhandel gaben insgesamt ihre Gebote ab; die Verkaufsquote lag bei 98% und entsprach somit in etwa der des Vorjahres. Im Ganzen blieben 6 Lose ohne Gebot oder wurden aufgrund eines zu geringen Gebots nicht zugeschlagen. Die Eiche, mit 410 Fm Hauptbaumart der Submission Rheinland, erzielte einen Durchschnittspreis von 461 Euro/Fm. Dies bedeutet einen Preisanstieg von 4% gegenüber dem Vorjahr. Das Höchstgebot für die Eiche belief sich auf 1284 Euro/Fm. Im Vergleich dazu lag das höchste Angebot für Eiche in 2010 bei 889 Euro/Fm. Sicherlich ein Zeichen, dass in diesem Jahr ein höheres Interesse der Furnierkäufer vorlag.
Insgesamt wurden 82 Fm Kirsche angeboten. Der Durchschnittspreis für Kirsche ist jedoch mit 248 Euro/Fm im Vergleich zum Vorjahr um 10 % gesunken. In der Spitze erreichte die Kirsche 689 Euro/Fm.  Die Baumarten Eibe, Linde, Nussbaum, Edelkastanie, Lärche, Erle, Ulme und Kiefer wurden nur in geringen Mengen angeboten.
Landesbetrieb Wald und Holz

Auch interessant

von