ABO
Straßenbaubeiträge können für die Besitzer angrenzender Waldflächen erhebliche Summen erreichen.

Straßenbaubeiträge für mehrfach erschlossene Waldflächen

Über die Berechnung der Straßenbaubeiträge bei Mehrfacherschließung von Waldflächen hatte das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg jüngst zu entscheiden.

Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten zugänglich. Wenn Sie Abonnent von AFZ DerWald, Forst&Technik oder Deutscher Waldbesitzer sind, können Sie sich anmelden oder registrieren und erhalten die gewünschten Artikel kostenfrei.

  
Anmelden oder registrieren
 

 






 

Auch interessant

von