Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Fovea GmbH

Stihl-Konzern übernimmt Fovea GmbH

Zukünftig wird die Fovea GmbH zusammen mit dem GIS-Tool LogBuch unter dem Dach der zum Stihl-Konzern gehörigen SDP Digitale Produkte GmbH weitergeführt. Darauf verständigten sich Manfred Ide, Gründer und Geschäftsführer der Fovea GmbH und Dr. Tim Gegg, Geschäftsführer der SDP Digitale Produkte GmbH im Laufe des Frühjahrs 2020.

Fovea bietet eine Komplettlösung für die digitale Holzaufnahme: Mit der App „iFOVEA Pro“ können Holzpolter beliebiger Größe mit Hilfe von Bildverarbeitungstechnologien in wenigen Minuten vermessen werden. Zusätzlich unterstützt eine Onlinesoftware bei der Inventur und Logistik der Holzmengen.

Zusammenarbeit bei Entwicklung und Vertrieb

Die SDP ist eine Konzerngesellschaft des Motorgeräteherstellers Stihl. Sie entwickelt und vermarket Geschäftsmodelle und Software-Lösungen für Menschen, die in der Natur arbeiten. Mit der webbasierten App LogBuch können Anwender, wie Förster oder Baumkontrolleure auf Knopfdruck z.B. Bäume digital verorten und zu jedem Objekt per Sprache wichtige Informationen hinterlegen. LogBuch ermöglicht durch die Weiterverarbeitung der erhobenen Daten ein vernetztes Zusammenspiel aller Akteure in der Holzprozesskette.

Fovea und die SDP wollen im Bereich der Weiterentwicklung ihrer Systeme, und vor allem vertrieblich eng zusammenarbeiten. Die Marke Fovea und die Fovea GmbH bleiben erhalten.

Stihl/Red.

Auch interessant

von