Holzverkauf und Holzpreise

Steigende Fichtenpreise in Tirol und Kärnten

Bearbeitet von Marc Kubatta-Große

Im Februar ist in weiten Teilen Deutschlands und Österreichs das Preisniveau für Fichtensägerundholz weiter gestiegen. So auch in Tirol und Kärnten, wie die jüngsten Holzmarktberichte aus den zwei österreichischen Bundesländern zeigen.

In Tirol stieg der Rundholzpreisindex um 6,7 % auf 122,5 % im Februar. Der Indexwert bezieht sich dabei nur auf Meldungen aus Nordtirol. In Osttirol war die angefallene Holzmenge zu gering für eine Meldung.

Preise Tirol Februar

  • Fichte Blochholz B/C 2a-3b79,99 €/m³ (+6,7 %) Auswertungsbasis 13.482 m³
  • Fichte Blochholz Cx 59,10 €/m³ Auswertungsbasis 3.474 m³
  • Fichte Schwachbloch B/C57,90 €/m³ Auswertungsbasis 2.048 m³
  • Fichte Brennholz26,64 €/m³ Auswertungsbasis 4.080 m³

3 Monats-Rückblick: (01.12.2020 – 28.02.2021)

Nordtirol

  • Tanne Blochholz B/C Mischpreis 61,39 €/m³ Auswertungsbasis 836 m³
  • Lärche Blochholz B/C Mischpreis 115,04 €/m³ Auswertungsbasis 854 m³
  • Zirbe Blochholz B/C Mischpreis 290,43 €/m³ Auswertungsbasis 230 m³
  • Kiefer Blochholz B/CMischpreis 48,87 €/m³ Auswertuungsbasis 530 m³

Osttirol

  • Fichte Blochholz B/C Mischpreis 83,28 €/m³ Auswertungsbasis 818 m³
  • Lärche Blochholz B/C Mischpreis 106,00 €/m³ Auswertungsbasis 50 m³
  • Tanne Blochholz B/C Mischpreis 80,00 €/m³ Auswertungsbasis 300 m³

Rundholzpreisindex Tirol (RUPI)

Monatsindex Februar 2021 122,513%: Der Monatsindex ist im Februar bei einem Durchschnittspreis von 79,99 €/m³ stark gestiegen (6,696%).

Quartalsindex (IV/20) 107,871 %: Der Tiroler Rundholzpreisindex ist im vierten Quartal des Jahres mit 9,177 % gegenüber dem III. Quartal 2021 deutlich gestiegen. Die der Berechnung zu Grunde liegenden Durchschnittspreise für das Fi-Standardsortiment (Güteklasse B/C; Stärkeklasse 2a-3b) lagen im IV. Quartal 2020 bei 70,43 €/m³.

Brennholzpreisindex Tirol (BHI):

Für das IV. Quartal2020 beträgt der Brennholzpreisindex 135,656%. Damit ist der BHI gegenüber dem III. Quartal 2020 stark gestiegen (7,676%).

Kärnten

In Kärnten hat der Preis für das Hauptsortiment Fichte AB 2a+ wieder die Marke von 90 €/Fm überschritten. Das Preisband erstreckt sich im Februar von 89,80 bis 95,90 €/Fm frei Waldstraße. C-Holz ist mit 20 % Abschlag auf den AB-Preis belegt.

Quellen: LK Tirol und Kärnten