ABO
Startschuss für ReKIS

Startschuss für ReKIS

Das Regionale Klimainformationssystem ReKIS ist ein interaktives Werkzeug zur fachgerechten Bereitstellung, Dokumentation, Bewertung und Interpretation von Klimadaten und Klimainformationen der drei Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen im Internet. Staatsminister Frank Kupfer hat am 16. Januar den sächsischen Startschuss für den Internetauftritt des Regionalen Klima-Informationssystems ReKIS gegeben. Damit stehen regionale Klimainformationen und Klimadaten für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen im Internet zur Verfügung. ReKIS umfasst Informationen und Daten, die – nach Zugriffsrechten gestaffelt  – für den Nutzer sichtbar und anwendbar sind: Karten und Grafiken, Gerasterte Klimadaten (RaKliDa), ein Auswertungstool für Klimadaten sowie ein Download-Bereich für Klimadaten.
Die angebotenen Inhalte von ReKIS sind Resultat der Ergebnisse und Erfahrungen aus der regionalen Klimafolgenforschung der letzen 12 Jahre in Sachsen. ReKIS ist keine statische Plattform, sondern wird in Abstimmung zwischen den drei Bundesländern kontinuierlich ergänzt und erweitert. Auch die Nutzer können aktiv an der Weiterentwicklung von ReKIS teilnehmen. ReKIS wird betrieben vom Lehrstuhl für Meteorologie der Technischen Universität Dresden.
SMUL

Auch interessant

von