ABO

Starkes finnisches Exportjahr erwartet

Für das laufende Jahr erwartet das Pellervo Economic Research-Institut (PTT) aus Helsinki eine Mengenzunahme der finnischen Schnittholzexporte zwischen 5 und 7 %. Der Preis werde um 1 bis 2 % zulegen. Für 2018 geht man von einer Veränderung von +3 bis +5 % bzw. um 1 bis 3 % beim Preis aus. Dabei werden die Ausfuhren nach China weiter steigern, berichtet das Institut. Für das laufende und das kommende Jahr rechnet man mit einer Erhöhung der Schnittholzproduktion um jeweils 5 %.
Ebenfalls wachsen werden 2017 die Exporte von Zellstoff (+6 bis +8 %), Karton (+5 bis +7 %) sowie von Sperrholz (+3 bis +5 %). Einen Rückgang sagt das Institut bei Papier (–4 bis –3 %) voraus.
timber-online.net

Auch interessant

von