ABO
Standort Uffenheim wird ausgebaut

Standort Uffenheim wird ausgebaut

Wahlers Forsttechnik baut am süddeutschen Standort Uffenheim seit Herbst 2012 ein neues Werkstattgebäude mit Bürotrakt. Die Werkstatt besitzt fünf Werkstattboxen mit drei Kranbahnen und insgesamt fünf Laufkatzen. Dazu kommen zwei Montagegruben, die jeweils mit einer Hubvorrichtung für die Maschine ausgestattet sind, mit einem zentralen Altölauffang und Druckluftversorgung. Mit den ebenfalls vorgesehenen Liftplatten kann sich der Monteur in eine für die jeweilige Arbeit optimale Position heben. Für die Reparatur und Wartung von Harvesterköpfen bietet die Werkstatt hydraulisch bedienbare Montagestände.

Die bisherigen zwei Montagehallen werden in Zukunft als Lager genutzt. Dadurch vereint Wahlers Forsttechnik die bisher aus Platzgründen verstreut gelagerten Ersatzteile wieder an einem Ort und bringt das Lager zudem mit zwei computergesteuerten Hochregallagern der Firma Hänel auf den modernsten Stand. Die Bauarbeiten sollen im Sommer 2013 abgeschlossen werden.

Wahlers/Red.

Auch interessant

von