ABO

Södra sucht neuen Führungsstil

Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen von Aufsichtsrat und CEO über die zukünftige Entwicklung des Unternehmens, die weitere Form der Führung sowie die erforderliche Transparenz hat der Aufsichtsrat beschlossen, den CEO Leif Brodén mit sofortiger Wirkung freizustellen. Gunilla Saltin, Präsidentin von Södra Cell, wird die Position des CEO kommissarisch für die gesamte Södra-Gruppe übernehmen. Die Suche nach einem neuen CEO ist angelaufen. Bis ein Nachfolger feststeht, wird Aufsichtsratsvorsitzender Christer Segerstéen intensiver in die Geschäfte eingebunden. Bis ein Nachfolger feststeht, wird Christer Segerstéen Gunilla Saltin bei ihren neuen Aufgaben unterstützen.
 
Leif Brodén war seit 1999 bei Södra tätig, zunächst als Leiter von Södra Cell, Södras größtem Unternehmensbereich, später dann als CEO und Group President. Während dieser Zeit hat sich Södra sehr positiv für seine 51.000 Mitglieder entwickelt. Er hat Produktion und Wachstum bei Södra angekurbelt, sodass die Unternehmensgruppe eine solide finanzielle Basis aufweist.
 
Södra verfügt dabei aber nicht nur finanziell, sondern auch im Hinblick auf die zur Verfügung stehende Fachkompetenz über ein starkes Potenzial, das eine erfolgreiche Entwicklung und eine aktive Mitgestaltung des künftigen Strukturwandels ermöglicht. Vor diesem Hintergrund kam der Aufsichtsrat zu dem Schluss, dass die Zeit für einen neuen Führungsstil gekommen ist. Ein neuer CEO wird zusammen mit dem Aufsichtsrat eine Strategie erarbeiten und einführen, um den vorliegenden, bis 2014 in Kraft bleibenden langfristigen Plan erfolgreich umzusetzen.

Gunilla Saltin ist bereits seit 2008 Präsidentin von Södra Cell, Södras größtem Geschäftsbereich. Sie startete 2000 bei Södra Cell Värö als Werksleiterin.
 
„Die Geschäfte laufen erfolgreich in Södras Geschäftsbereichen Södra Cell, Södra Timber, Södra Interiör sowie Södra Skog. Dies garantiert Södra eine reibungslose Übergangsphase, in der wir einen neuen CEO suchen können“, kommentiert Christer Segerstéen, Aufsichtsratsvorsitzender von Södra.

Södra ist eine schwedische Unternehmensgruppe mit einem breiten forstwirtschaftlichen Betätigungsfeld sowie der führende Hersteller von Zellstoff, Holzprodukten und Bioenergie. Die Gruppe, die mehr als 51.000 südschwedischen Waldbesitzern gehört, beschäftigt 4.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von etwa 18,2 Mrd. SEK (2 Mrd. EUR).

 

Södra

Auch interessant

von