Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Södra: Zellstoffpreis erhöht, Produktions-Stopp für Södra Cell Tofte ausgesetzt

Södra hebt den Preis für Langfaserzellstoff in Europa auf 890 US-Dollar pro Tonne an. Dieser Preis ist ab 1. Mai 2013 gültig. Das Marktgleichgewicht hat sich während des ersten Quartals 2013 verbessert und dadurch die Lagerbestände für Langfaserzellstoff weltweit verringert.
Fristverlängerung für Södra Cell Tofte
 
Södra Cell wird die Produktion in dem Zellstoffwerk Tofte in Norwegen bis zum 15. Juni 2013 fortführen. Der Vorsitzende des örtlichen Gemeinderats in Tofte hat den Benachrichtigungszeitraum für die Schließung von Södra Cell Tofte bis zum 30. April 2013 verlängert. Södra wird in  den nächsten Tagen die aktuelle Situation sowie alle weiteren Schritte evaluieren.
 
Södra beabsichtigte ursprünglich, die Produktion in Tofte bereits Ende April einzustellen, nachdem es nicht gelungen war, einen geeigneten Käufer für das im vergangenen Oktober zum Verkauf ausgeschriebene Werk zu finden.

Södra hatte seit geraumer Zeit versucht, das Werk Södra Cell Tofte profitabel zu machen, und hat zahlreiche Maßnahmen eingeleitet, um dieses Ziel zu erreichen. Dennoch ist es nicht gelungen, die Situation zufriedenstellend zu verbessern.
 
Gegenwärtig läuft die Produktion stabil, sodass eine Fortführung der Produktion realisierbar ist.

Das Zellstoffwerk Tofte wurde im Jahr 2000 von der schwedischen Unternehmensgruppe Södra gekauft und beschäftigt 305 Mitarbeiter. Das Werk hat eine Produktionskapazität von 400.000 t Zellstoff pro Jahr.

Södra

Auch interessant

von