ABO

Silvadec eröffnete Produktion in Deutschland

Silvadec eröffnete nach knapp 15-jährigem Bestehen einen zweiten Produktionsstandort in Deutschland. Nun kommen die Erzeugnisse aus Verbundwerkstoffen nicht mehr nur vom Hauptsitz im französischen Arzal, sondern seit Anfang des Jahres auch aus Schierling bei Regensburg.

Die Produktpalette von Silvadec umfasst Terrassendielen, Sichtschutzzäune und Fassadenverkleidungen.

Das Unternehmen Silvadec wurde 2001 in Frankreich gegründet und ist das erste europäische Verbundholz herstellende Unternehmen. Die Mitbegründer haben in Zusammenarbeit mit dem führenden nordamerikanischen Unternehmen eine besondere Rezeptur aus einem hauptsächlichen Verbundholzbestandteil entwickelt, das Silvadec-Verbundholz.

holzkurier.com

Auch interessant

0 Kommentare

Antworten

von