Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Schweiz: Empfehlungen der Holzmarktkommission

Der Schweizerische Holzmarkt stand in den letzten Monaten stark unter dem Einfluss der Währungssituation. Durch den Entscheid der Schweizerischen Nationalbank (SNB) für eine Garantie einer Kursuntergrenze von CHF 1,20/EUR hat sch die Situation teilweise entschärft. Diese neue Situation bewog die Waldseite zu einer Preiskorrektur, zumal sie die Preise bereits im Juni währungsbedingt angepasst hatte.

Die nachstehenden Empfehlungen der Holzmarktkommission basieren auf einem Kursniveau von 1,20 CHF/EUR. Bei maßgeblicher Veränderung dieses Kurses muss die Marktlage neu beurteilt werden.

Auszug aus den Preisempfehlungen der Holzmarktkommission von September 2011 (Holz in Rinde, ab Waldstraße):
•  Fichte L1 2b B: Empfehlung Waldwirtschaft 117 CHF/Fm, Empfehlung Holzindustrie 105 CHF/Fm; Tanne minus 10 bis 15 CHF/Fm;
• Buche 4 B: Empfehlung Waldwirtschaft 105 CHF/Fm, Empfehlung Holzindustrie 85 CHF/Fm; Buche 4 C: Waldwirtschaft 75 CHF/Fm, Holzindustrie 60 CHF/Fm.
 

Waldwirtschaft Schweiz

Auch interessant

von