Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Schweighofer erfüllt EUTR-Anforderungen

Die rumänischen Sägewerke der Schweighofer-Gruppe wurden in den vergangenen Jahren mehrfach nach den Richtlinien der EU Holzhandelsverordnung (EUTR) überprüft. In allen Fällen bestätigten die Behörden, dass die Sorgfaltssysteme den EUTR-Anforderungen sowie den rumänischen Gesetzen entsprachen, informiert das Unternehmen.
Schweighofer zeigte sich über die Ergebnisse erfreut und betonte, auch weiterhin den Dialog mit Umweltschutzorganisationen fortzusetzen. Nach Anschuldigungen, illegales Holz zu verarbeiten, präsentierte das Unternehmen nun seinen Maßnahmenkatalog zur Sicherung der nachhaltigen Holzwirtschaft in Rumänien.
timber-online.net

Auch interessant

von