ABO
Schweden: Rundholzpreise auf Rekordniveau

Schweden: Rundholzpreise auf Rekordniveau

Die schwedischen Stammholzpreise stiegen im letzten Quartal 2010 auf Rekordniveau. Sowohl Fichte als auch Kiefer und Birke verteuerten sich innerhalb des letzten Jahres um rund 40 % auf umgerechnet 35 €/Fm.

Der Preisanstieg in Originalwährung fiel bei Kiefer mit knapp 20 % deutlich geringer aus. Im Norden Schwedens stiegen die Kiefernpreise binnen Jahresfrist um lediglich 10 %, in der Landesmitte um 23 % und im Süden um 17 %. Bei Fichte waren sogar Zunahmen um 13 % im Norden, 31 % in der Landesmitte und 30 % im Süden des Landes zu verzeichnen. Im Durchschnitt über das ganze Land legten die Preise von Fichtenstammholz um 29 % zu.

www.holzmarktinfo.de

Auch interessant

von