Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Schweden: Rundholzernte 2014

In Schweden stieg im Jahr 2014 die Rundholzernte um 7 % auf 94,5 Mio. Vfm. Dies ist der höchste Wert seit 2007, wie die schwedische Forstbehörde Skogsstyrelsen bekanntgab. In Summe wurden 73,3 Mio. Efm ohne Rinde aus den schwedischen Wäldern gewonnen, wovon 36,3 Mio. Efm Nadelrundholzstämme waren. Im Vergleich zu 2013 stieg die Menge damit um 13 %.
Der Dreijahresvergleich des Holzeinschlages zeigt von 2012 bis 2014 einen Anstieg auf durchschnittlich 87,5 Mio. Vfm (2011 bis 2013: +1 %).
60 % des Einschlages kam aus privaten Wäldern, 29 % aus Wäldern privater Unternehmen sowie Gesellschaften und 11 % aus Staatswald.
timber-online.net

Auch interessant

von