ABO

Schweden: Preise für Nadelindustrieholz

Die Preise für Industrieholz sind im dritten Quartal 2012 im Vergleich zum zweiten Vierteljahr meist spürbar bis kräftig gesunken. Im Vergleich zu den Rekordwerten von Ende 2011 errechnet sich für Nadelindustrieholz ein Rückgang um rund 15 %.
Schon seit geraumer Zeit hat sowohl die Holzwerkstoffindustrie als auch die Papierindustrie wiederholt mitgeteilt, dass sie nicht in der Lage sei, weiterhin die bis hohen Preise anzulegen.
Holzmarktinfo.de

Auch interessant

von