Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Schnittholzproduktion in Nordamerika

Bis Ende November 2015 wurden im Westen Nordamerikas mit 12,82 Mrd. bdft 0,7 % weniger Schnittholz erzeugt als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Umgerechnet entspricht dies einer Menge von 30,25 Mio. m³. Die Produktion reduzierte sich in den Küstenregionen um 3,0 % und in der California Redwood Region sogar um 5,8 %. Im Inland war dagegen ein Anstieg um 3,8 % zu verzeichnen.
Im Monat November 2015 wurden im Westen mit 1,01 Mrd. bdft (2,50 Mio. m³) im Vergleich zum Vormonat 12,5 % weniger, aber im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat 5,0 % mehr erzeugt.
HMI/Quelle: WWPA

Auch interessant

von