Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Schnittholzproduktion in den USA

In den USA stieg die Produktion von Schnittholzbis Ende April 2015 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 3,7 % auf 10,67 Mrd. bdft, das sind umgerechnet 25,19 Mio. m³. Im Westen des Landes legte die Produktion um 3,2 % zu, im Süden sogar um 4,1 %. Landesweit lag die Schnittholzerzeugung im März bei 2,79 bdft (6,59 Mio. m³). Im Vergleich zum Vormonat entspricht dies einem Anstieg um etwa 1,9 % und im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat einem Plus von 1,4 %.
HMI/Quelle: RLP

Auch interessant

von