Waldbau

Schmidt Forstfräsen

Bearbeitet von Heinrich Höllerl

Ab sofort liefert die Firma Schmidt Maschinenbau in Uchte alle Forstmulcher in dem auf der Agritechnica 2019 vorgestellten neuen Design aus. Dazu gehören das innovative Werkzeugsystem SUT (Schmidt Universal Tools) und fünf geschraubte Gegenschneiden. Dieses Konzept hat die Firma auf Basis jahrzehntelanger Erfahrung für eine höchstmögliche Wirtschaftlichkeit, Haltbarkeit und Anwenderfreundlichkeit entwickelt. Die Werkzeuge umschließen den speziell gehärteten Werkzeughalter auf der Vorderseite. Ein Verdrehen wird dadurch effektiv verhindert. Als Trägermaterial der Gegenschneiden dient Hardox-Stahl. Diese können schnell gewechselt werden, schützen den Grundrahmen und fördern die Zerkleinerungsqualität.

Das SUT-Werkzeugsystem // Foto: Schmidt Maschinenbau

Schmidt Maschinenbau