Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Schleswig-Holstein: Mit Internetseite Dialog fördern

Schleswig-Holstein: Mit Internetseite Dialog fördern

Auf einer eigenen »Microsite« beantworten die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten ab sofort häufig gestellte Fragen von Waldnutzern und Waldbesuchern. Die neue Internetplattform knüpft an die SHLF-Aktion »Denk Dir Deinen Wald!« an. Wald- und Naturfreunde konnten dabei an einer Umfrage teilnehmen, eigene Ideen für die Zukunft des Waldes entwickeln und das Waldgeschehen kommentieren. Ein Kreativwettbewerb für Schülerinnen und Schüler regte zum Nachdenken an. Die Hinweise und Kommentare flossen in die Planungen der Landesforsten ein, sodass ein lebendiger Austausch entstand. Daran will das Unternehmen mit der neuen Internetseite anknüpfen.Drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SHLF präsentieren sich derzeit unter www.forst-sh.de/dialog als Ansprechpartner. Alexander Decius, Revierleiter in der Försterei Wüstenfelde, gibt Auskunft über die nachhaltige, ökologische Bewirtschaftung des Waldes – das Kerngeschäft der Landesforsten. Christiane Herty, Mitarbeiterin der Abteilung »Biologische Produktion, Naturschutz, Jagd«, beantwortet Fragen zum Umweltschutz und zur Zukunft des Waldes. Steffen Ahnert, SHLF-Jagdexperte und ehemaliger Revierleiter in der Försterei Bremsburg, widmet sich dem Thema Erholung im Wald.Weitere Fragen – auch zu anderen Themen – kann jeder unter dialog@forst-sh.de einsenden. Im Austausch mit Waldnutzern und Waldbesuchern soll die Seite kontinuierlich wachsen. Die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten freuen sich auf einen vielstimmigen, inspirierenden Dialog.

SHLF

Auch interessant

von