Holzernte

Saubere Sache – Der Grünland Lkw-Fällkran

Bearbeitet von Marc Kubatta-Große

Die Firma Grünland im sächsischen Bernsdorf hat sich 2020 einen speziellen Lkw zur Fällung von Gefahrenbäumen aufbauen lassen. Für das Gerät hat die österreichische Firma Westtech einen Fällgreifer angepasst und auch ansonsten wartet der Truck mit einigen Spezialitäten auf. Wir haben uns den Lkw_Fällkran im Einsatz angesehen.

Das Konzept für den Lkw hat sich Juniorchef Marcus Reinhold ausgedacht. An kritischen Punkten wie Straßen sollten Baumfällungen deutlich schneller vonstattengehen. Eine hohe Kranreichweite sollte für die nötige Flexibilität sorgen. Und der Lkw-Aufbau musste ungemein stabil sein, um jederzeit sicher zu stehen.

Die Idee zum Lkw

Grünland hat seinen Sitz im ländlichen Raum, das heißt, die Entfernungen von einer Baustelle zur anderen sind oft weit. Also war zwingend ein Selbstfahrer vonnöten. Weiterer Vorteil: Ein Lkw-Ladekran hat kein Gegengewicht und damit keine Heckauslage. Er kann sich auf engem Raum erheblich leichter bewegen als ein Bagger.

Das österreichische Unternehmen Westtech entwickelte genau den Fällgreifer, der Reinholds Anforderungen entsprach. Zwischen Rotator und Greifersäge hat Westtech eine Kinematik gesetzt, die es neben der Endlosdrehung erlaubt, den Greifer ein alle Richtungen zu neigen. Basis des Greifers ist die Greifersäge Woodcracker CS 750.

Extrem standfest

Aufgebaut wurde der Lkw in Österreich. Der Ladekran mit 16 m Reichweite hat ein Hubmoment von maximal 561 kNm und hebt auch bei voller Auslage noch rund 2,5 t. Abzüglich dem Gewicht des Aggregats, etwa 1 200 kg, ist das immer noch über eine Tonne.

Auch bei der Standfestigkeit des Lkw-Fällkrans wurde geklotzt und nicht gekleckert. Jede einzelne Stütze der X-Abstützung hat eine Tragkraft von 20 t. Basisfahrzeug für den Lkw-Fällkran ist ein MAN TGS 28.480 mit 4,30 m Radstand.

Alles über den Einsatz in Grimma und die Details zum Lkw erfahrt ihr in der aktuellen Forst & Technik 12/2021 sowie in unserer Digitalausgabe.

Marc Kubatta-Große