ABO

Sanierung von Prokon

Die Sanierung der Prokon Regenerative Energien GmbH verläuft nach eigenen Angaben nach Plan. Es erfolge eine konsequente Umsetzung der eingeleiteten Restrukturierungsmaßnahmen. Auch die Verkaufsprozesse für diejenigen Unternehmensbereiche und Beteiligungen, die nicht zu den Kerngeschäftsfeldern gehören, verlaufen planmäßig. So wird u.a. für die Wälder in Rumänien derzeit mit zwei Interessenten verhandelt. Die Transaktion soll möglichst in den nächsten drei Monaten abgeschlossen werden. Die Sanierung des Palettenwerkes in Torgau verläuft ebenfalls nach Plan.
Es wird davon ausgegangen, dass Anfang des Jahres 2015 Klarheit über den Sanierungsweg besteht. Der Insolvenzplan soll nach derzeitigem Stand im Februar/ März 2015 beim Insolvenzgericht eingereicht werden.
Red./Prokon

Auch interessant

von