Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Brand Engel

Sägewerksbrände verursachen Millionenschäden

In den vergangenen Tagen haben mehrere Sägewerksbrände in Deutschland und Österreich Schäden in Millionenhöhe verursacht. So brannte am Freitag, 29. Mai in Bad Grönenbach-Zell im Unterallgäu das Sägewerk Engel. Laut den örtlichen Tageszeitungen stand die Produktionshalle in Vollbrand. Die Brandursache ist noch unklar. Erste Schätzungen des Schadens liegen über 1 Mio. €. Das Sägewerk Engel produziert Bau- und Verpackungshölzer aus Fichte und Tanne. Der Youtube-Kanal new-facts.eu hat zu dem Brand folgenden Film beigetragen:

Zwei Brände in Baden-Württemberg

Im Sägewerk Kolb in Ruppertshofen-Ulrichsmühle im Ostalbkreis, entstand am vergangenen Samstag durch einen Brand ein Schaden in Millionenhöhe. Das Feuer zerstörte mehrere Gebäude. Besonders betroffen war die Halle, in der die Schnittholzsortieranlage untergebracht war. Ein Übergreifen der Flammen auf weitere Produktionshallen, darunter auch die Sägehalle, konnte verhindert werden. Im Sägewerk starteten erst im Februar weitere Investitionsmaßnahmen, die demnächst abgeschlossen werden sollten. Das Sägewerk produziert Bau- Terrassen- und Verpackungshölzer aus Fichte, Tanne, Kiefer, Lärche, Douglasie und Eiche.

Bei einer Hackschnitzelanlage in Guttaring in Kärnten ist in der Nacht auf Pfingstmontag ein Feuer ausgebrochen. Noch ist es laut Kronen Zeitung unklar, wie es zu dem Brand gekommen ist. Das Feuer brach im Bereich der Hackschnitzelanlage in der Heizungskesselanlage des Unternehmens aus. Die Flammen beschädigten die Hackschnitzelzufuhr und deren Elektroinstallation. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell lösche, die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Auch Brand in Norddeutschland

Am späten Nachmittag des 2. Juni ist, laut örtlicher Medien, ein Feuer in einem Sägewerk Loitz im gleichnamigen Ort in Mecklenburg-Vorpommern ausgebrochen. Das Sägewerk wurde laut Medienangaben „komplett zerstört“. Der Schaden wird auf 500.000 € geschätzt. Die Brandursache ist noch unklar. Das Sägewerk produziert Schnitthölzer und Hobelware unter anderem aus Eiche, Kiefer, Lärche und Douglasie.

holzkurier/new-facts.com/diverse/Red.

Auch interessant

von