Holzindustrie, -verbände

Sägewerk in Lindlar abgebrannt

Bearbeitet von Marc Kubatta-Große

Wie örtliche Medien berichten, ist in der Nacht vom 5. auf den 6. Oktober ein Feuer in einem Sägewerk in Lindlar ausgebrochen. Das Sägewerk im Ortsteil Ober-Habbach wurde dabei fast völlig zerstört.

Bei dem abgebrannten Werk handelt es sich um die Bördgen Holzproduktion- & handels GmbH. Das Feuer ist nach Angaben der Polizei in der Produktionshalle ausgebrochen und hat auf den Spänebunker übergegriffen. Brandursache und Schadenshöhe sind noch nicht bekannt.

Das Unternehmen produziert Paletten und Verpackungen aus Holz und handelt mit Hölzern für Bau und Verpackung.

Red.