Sachsen: Das Gedächtnis von Bäumen und Wäldern nutzen

Forstwissenschaftler, Botaniker und Archäologen gestalten den Wald der Zukunft im neuen Projekt „ArchaeoForest“. Auf dem Weg zum Archäologischen Dendro-Archiv für Mitteldeutschland Bäume erzählen Lebensgeschichten von mehreren hundert Jahren, Wälder noch längere. In archäologischen Hölzern sind diese Lebensgeschichten wie in Büchern beschrieben, die Archäologen, Historiker, Botaniker, Landschaftsökologen und Forstwissenschaftler nun gemeinsam lesen wollen. „ArchaeoForest“ heißt das … Sachsen: Das Gedächtnis von Bäumen und Wäldern nutzen weiterlesen