Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Sachsen-Anhalt: Lage der Forstwirtschaft 2009

Der Agrarbericht 2010 des Landes Sachsen-Anhalt wurde am 24. August von Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Hermann Onko Aeikens vorgestellt. Darin wird auch über die Lage der Forstwirtschaft im vergangenen Jahr informiert. So wurden 2009 insgesamt ca. 1,271 Mio. Fm Derbholz eingeschlagen, davon entfielen ca. 657000 Fm auf den Staatswald, 527000 Fm auf den Privatwald und 86600 Fm auf den Körperschaftswald. Von den insgesamt 492128 ha Wald im Land sind derzeit zertifiziert nach PEFC 220439 ha und nach FSC 4417 ha.
Red.

Auch interessant

von