Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Saarland: Kalkung des Staatswaldes wird fortgesetzt

Sofern die Witterung es zulässt, wird ab 18. Januar 2016 die Kalkung des Staatswaldes in den Bereichen der Revieres Mettlach-Merzig (Dreisbach, Mettlach, Weiten, Orscholz) fortgeführt.
Der SaarForst, der die Durchführung der Kalkungsmaßnahmen organisiert und überwacht, weist darauf hin, dass die zur Kalkung vorgesehenen Flächen weiträumig abgesperrt und ausgeschildert werden und bittet die Bevölkerung, die Hinweise und Absperrungen im Interesse der eigenen Sicherheit zu beachten. Es soll damit vor allem verhindert werden, dass durch die Kalkungsmaßnahme die Kleidung der Waldbesucher verschmutzt wird. Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass die Ausbringung von Kalk nicht gesundheitsschädlich ist.
Nähere Auskünfte zum zeitlichen und räumlichen Umfang der Kalkungsmaßnahmen finden sich auf der Internetseite des SaarForst Landesbetriebes.
 

Kontakt Revier Mettlach-Merzig

 
SaarForst

Auch interessant

von