ABO

Saarland: Antragsfrist für Förderanträge zur Wiederaufforstung verlängert

Aufgrund des Sturmtiefs „Burglind“ zu Beginn dieses Jahres kam es in den Wäldern des Saarlandes zu zahlreichen Windwürfen. Mit Rücksicht darauf, dass sich die betroffenen Waldbesitzer zunächst einen Überblick über die entstandenen Schäden verschaffen mussten, hat das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz die Antragsfrist für Förderanträge zur Wiederaufforstung ausnahmsweise verlängert bis zum 28. Februar 2018.

Förderanträge und weitere Hinweise erhalten Betroffene auf der Homepage des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz, Stichwort: Waldförderung Saarland www.saarland.de, oder telefonisch unter (0681) 501-4315.

Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz Saarland

Auch interessant

0 Kommentare

Antworten

von