Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Buchbesprechungen

Quelle: Forstarchiv 84; 3, 102-104 (2013)
Autor(en): RÖHRIG E, BARTSCH N, HÖFLE H H

Christian Messier, Klaus J. Puettmann und K. David Coates (Hrsg.) Managing forests as complex adaptive systems – Building resilience to the challenge of global change. 2013. 368 Seiten, gebunden. Routledge, Taylor & Francis Group, Abingdon u. New York. ISBN 978-0-415-51977-9. 104,52 €. Georg Josef Wilhelm und Helmut Rieger. Naturnahe Waldwirtschaft mit der QD-Strategie – Eine Strategie für den qualitätsgeleiteten und schonenden Gebrauch des Waldes unter Achtung der gesamten Lebewelt. 2013. 207 Seiten, 53 Farbfotos, 38 Zeichnungen, 4 Tabellen, gebunden. Ulmer Verlag, Stuttgart. ISBN 978-3-8001-7858-2. 29,90 €. Holger Sohns. Moderne Holzernte. 2012. 256 Seiten, 101 Abbildungen, 31 Tabellen, gebunden. Eugen Ulmer, Stuttgart. ISBN 978- 3-8001-7578-9. 39,90 €.


© DLV München

 

Auch interessant

von