Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Russland: Exporte von Nadelschnittholz

Von Januar bis Juli 2018 exportierte Russland 17,2 Mio. m³ Nadelschnittholz inklusive Hobelware. Damit stiegen die Ausfuhren gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 5 %. In Richtung des Hauptabnehmers China legten die Exporte laut der russischen Zollbehörde um 6 % auf 10 Mio. m³ zu. Weitere wichtige Zielländer mit massiven Zuwachsraten waren Ägypten (664.000 m³, +29 %) und Aserbaidschan (583.000 m³, +21 %).

Weniger Nadelschnittholz lieferte Russland hingegen nach Japan (524.000 m³, –4 %) und in den Iran (444.000 m³, –10 %).

holzkurier.com

Auch interessant

von