Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Rörvik Timber schließt Sägewerke

Wie Rörvik Timber AB (Huskvarna/Schweden) mitteilt, werden die Sägewerke in Boxholm und Myresjö geschlossen. Mehrere Jahre verzeichneten die Sägewerke große Verluste und die Maßnahmen zur Steigerung der Profitabilität zeigten keinen Erfolg. Man habe versucht, passende Eigentümer für die Standorte zu finden – was nicht gelungen sei. Der Betrieb werde bis Sommer weitergeführt. Betroffen sind 37 Mitarbeiter in Boxholm und 56 Personen in Myresjö.
Bereits 2016 reduzierte Rörvik Timber die Anzahl der eigenen Sägewerke von sieben auf drei.
timber-online.net

Auch interessant

von