Holztransport

Zugangsbeschränkt Vom Unternehmertag der BdHG

Der Unternehmertag der Bundesvereingung des Holztransport-Gewerbes (BdHG) am 16. und 17. Juni in Ulm zeigte wieder einmal deutlich, dass der einzelne Betrieb bei vielen Entwicklungen ziemlich wenig ausrichten kann und man deswegen gut beraten ist, sich in der Branche zu vernetzen. Ein echtes Aufregerthema beschäftigt derzeit die Langholzfahrer: Ausgerechnet Thüringen,…

Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten zugänglich. Wenn Sie Abonnent von AFZ DerWald, Forst&Technik oder Deutscher Waldbesitzer sind, können Sie sich anmelden oder registrieren und erhalten die gewünschten Artikel kostenfrei.

Anmelden oder registrieren