ABO

Preissteigerungen am US-Nadelschnittholzmarkt

Alle Jahre wieder – auch 2015 kommt es am Jahresende zu Preissteigerungen am US-Nadelschnittholzmarkt. Angetrieben auch von unüblich warmem Wetter im Osten und Südosten gab es eine rege Nachfrage. 2-by-4 stieg frei Große-Seen-Region um 7 US-$ auf 369 US-$/1000 bft.
Bei einem Währungsverhältnis von 1,09 US-$/€ erhalten europäische Exporteure derzeit 219,2 €/m³. Das sind 6 €/m³ mehr als in der Vorwoche. Zum Vorjahr fehlen 10,5 €/m³.
timber-online.net

Auch interessant

von