Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Preise für Holzpellets August 2018

Holzpellets sind weiterhin zu günstigen Sommerpreisen zu beziehen. Im Vergleich zu Juli ist der Pelletpreis im August 2018 konstant geblieben, wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) berichtet.

Der Durchschnittspreis bei Abnahme von 6 t beträgt 237,49 €/t, 0,5 % mehr als im Vormonat. Im Vergleich zu August 2017 ist das an Anstieg von 3,1 %. Dementsprechend kostet eine Kilowattstunde Wärme aus Pellets 4,75 ct. Der Preisvorteil zu Heizöl beträgt knapp 31 %, zu Erdgas 20 %.

Beim Preis für Holzpellets ergeben sich im August 2018 regional folgende Unterschiede (alle Preise inkl. MwSt.):

  • Abnahmemenge 6 t: Nord- und Ostdeutschland 238,54 €/t, Mitteldeutschland 234,87 €/t, Süddeutschland 237,99 €/t
  • Abnahmemenge 26 t: Nord- und Ostdeutschland 219,85 €/t, Mitteldeutschland 217,89 €/t, Süddeutschland 224,30 €/t

Im Winter rechnet der Verband mit der saisonüblichen Preissteigerung, deren Höhe abhängig vom Witterungsverlauf ist.

DEPV

Auch interessant

von