Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Pfeifer schließt Werk in Deutschland

Mit Ende des ersten Quartals 2017 schließt die Pfeifer Gruppe (Österreich) den deutschen Standort Schlitz. Laut einer Unternehmens-Mitteilung wird die Schalungsplatten-Produktion dort aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt.
Das Unternehmen versucht den rund 50 Mitarbeitern eine adäquate Beschäftigungsmöglichkeit an anderen Produktionsstandorten zu vermitteln. Die wegfallenden Mengen sollen durch ausreichende Kapazitäten von anderen Pfeifer-Werken in Österreich und Tschechien kompensiert werden.
timber-online.net

Auch interessant

von