Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Pfanzelt kauft

Pfanzelt kauft Schlang + Reichart

Die Firma Pfanzelt Maschinenbau hat die Markenrechte der S+R Maschinenbau GmbH gekauft. Pfanzelt führt die Marke S+R seit dem 1. April unter der neuen Firmenbezeichnung Schlang + Reichart Forsttechnik GmbH mit Sitz in Rettenbach weiter und übernimmt alle 18 Mitarbeiter. Nur S+R-Gesellschafter Matthias Hafenmayr (63), der aus persönlichen Gründen schon länger einen Käufer suchte, scheidet aus. Er bleibt jedoch Eigentümer der alten Betriebsstätte und Hauptgesellschafter der Firma Schlang & Reichart France, die Pfanzelt nicht gekauft hat und die weiter Komponenten an S+R liefern wird.
Pfanzelt übernimmt das komplette Produktprogramm inkl. der Ersatzteilversorgung
und des Kundendienstes und wird dies auch weiterhin unter dem Markennamen
Schlang & Reichart führen. Auf der Forst live war aber bereits ein Prototyp der ersten S+R-Getriebeseilwinde DW 61 Alpin aus dem Hause Pfanzelt zu sehen. Sie rundet dasGetriebeseilwindenprogramm nach unten hin ab und ist mit 6 t Zugkraft eine Seilwinde zugeschnitten auf den Semiprofi Unternehmer und Privatwaldbesitzer.
Der Vertrieb und die Ersatzteilversorgung der S+R-Produkte wird am neuen Standort Rettenbach wiebisher und getrennt vom Geschäftsbetrieb der Pfanzelt Maschinenbau GmbH weitergeführt, die Produktionskapazitäten werden zusammengelegt. Armin Brandmey betreut wie bisher den Vertrieb der Schlang+Reichart-Produkte und steht den Händlern und Endkunden als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Ebensoführt auch Franz Leukert den Kundenservice fort.
Red./Pfanzelt

Auch interessant

von