Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Pelletspreis-Index für Oktober 2011

Pelletspreis-Index für Oktober 2011

Für Oktober 2011 gibt der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) den Durchschnittspreis für Holzpellets in Deutschland, den DEPV-Index, mit 232,76 €/t an. Das ist ein saisonal bedingter leichter Anstieg von 1,3 % im Vergleich zum Vormonat und um 2,3 % im Vergleich zu 2010.

Eine Kilowattstunde Wärme aus Pellets kostet 4,75 Cent. Damit ist das Heizen mit Pellets 43 % günstiger als mit Heizöl und rund 30 % günstiger als mit Erdgas.

In Süddeutschland sind Holzpellets günstiger als in anderen Regionen. Wer in Bayern und Baden-Württemberg mit Pellets heizt, zahlt im Oktober für 231,18 €/t, wenn 6 t Qualitätspellets abgenommen werden. In der Mitte der Republik liegt der Preis bei 241,10 €/t, in Nord- und Ostdeutschland bei 243,00 €/t.

DEPV

Auch interessant

von