ABO

PEFC-Waldhauptstadt 2018 – Jetzt bewerben!

Städte und Gemeinden, deren kommunalen Wälder nachhaltig nach den strengen Standards der Waldschutzorganisation PEFC bewirtschaftet werden, können sich bis zum 17. November 2017 für den Titel der PEFC-Waldhauptstadt 2018 bewerben.

Die besten Chancen auf die Auszeichnung haben Kommunen, die zusätzlich im Rahmen ihrer öffentlichen Beschaffung auf PEFC-zertifizierte Holz- und Papierprodukte Wert legen.

Als Hauptpreis stiftet PEFC Deutschland e.V. 1.000 Forstpflanzen eigener Wahl für den Stadtwald, die in einer öffentlichen Pflanzaktion im Jahr 2018 gesetzt werden. Die Gewinnerkommune kann sich zudem ein Jahr lang mit dem Titel „PEFC-Waldhauptstadt“ schmücken und diesen mit der Unterstützung von PEFC intelligent in das eigene Stadtmarketing einbinden.

Mehr Informationen zum Wettbewerb sowie zur Bewerbung finden interessierte Städte und Gemeinden online auf www.pefc.de

KOLLAXO

Auch interessant

von