ABO
Papierindustrie: Produktion und Inlandsabsatz gesunken

Papierindustrie: Produktion und Inlandsabsatz gesunken

Der vom Statistischen Bundesamt ermittelte Erzeugerpreisindex (Inlandsumsatz) Papier, Karton und Pappe für September 2012 wird mit 107,8 (2005 = 100) angegeben und ist damit weiter gesunken (Januar 2012: 110,0).

Den Gesamtproduktion von Papier, Karton und Pappe beziffert der Verband Deutscher Papierfabriken (vdp) für den Zeitraum Januar bis September 2012 auf 16,986 Mio. t, gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum ein Minus von 1,3 %.

Der Gesamtabsatz der deutschen Papierfabriken gibt der vdp mit 16,873 Mio. t an, davon nimmt der Inlandsabsatz etwa 54 % ein, das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Minus von 2,8 %. Der Auslandsabsatz stieg im o.g. Vergleichszeitraum leicht um 0,3 %.
fp

Auch interessant

von