WaldÖkologie

Online-Vorstellung der „10 Waldthesen“ am 16. Juli

Bearbeitet von Mirjam Kronschnabl-Ritz

Die Hitze- und Dürresommer der vergangenen Jahre haben zu einem neuen Waldsterben in Deutschland geführt und die Öffentlichkeit aufgerüttelt. Die Zukunft unserer Wälder wird jetzt wieder intensiv und kontrovers diskutiert. Zu dieser Debatte möchte der Verein für Nachhaltigkeit e. V. einen konstruktiven Beitrag leisten.

Zum Start der „UN-Dekade für die Wiederherstellung von Ökosystemen 2021-2030“ hat der Verein zehn Thesen zur Nachhaltigkeit in Wäldern veröffentlicht. Darin ist die Fachkompetenz von Experten aus ganz Deutschland gebündelt. Diese zehn Thesen werden am 16. Juli ab 19 Uhr in einer Online-Pressekonferenz vorgestellt.

Auflistung der zehn Waldthesen

  1.  Wald nachhaltig bewirtschaften
  2. Wälder erhalten
  3. Weltweiter Waldschutz
  4. Leistungen der Wälder
  5. Intakter Waldboden
  6. Integrative Waldbaukonzepte
  7. Verantwortungsvolle Jagd
  8. Erholung im Wald
  9. Wälder in der Klimakrise
  10. Bildung und Forschung

Link zur Pressekonferenz

Ausführliche Erklärung der Thesen

Quelle: Verein für Nachhaltigkeit e. V.