Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Österreich: Rundholzpreise gefestigt

Die Nachfrage nach Nadelsägerundholz ist weiterhin sehr gut, die Rundholzlager der Sägewerke füllen sich zunehmend. Der Jahreszeit und den guten Rahmenbedingungen entsprechend, hat sich die Einschlagstätigkeit allgemein als auch der Anfall von Käferholz verstärkt. Es wird zunehmend schwierig, freie Erntekapazitäten zu bekommen.
Die Preise für Nadelsägerundholz haben sich im oberen Preisband tendenziell gefestigt. Gegenüber dem Vormonat haben sich die Preise in der Steiermark und Niederösterreich dem Niveau der anderen Bundesländer angeglichen. Die Nutzung von Tannen bleibt weiterhin attraktiv.
 
Die Nachfrage nach allen Industrieholzsortimenten ist weiterhin gut, das Holz fließt zügig ab. Die Abnahme von Faserholz erfolgt zu stabilen Preisen. Schleifholz wird besonders im Westen Österreichs zu leicht steigenden Preisen rege nachgefragt. Die Abnahme des saisonbedingt geringer anfallenden Buchenfaserholzes erfolgt kontinuierlich, die Preise tendieren fest.

Die Nachfrage nach allen Energieholzsortimenten ist wegen des Aufbaus der Lager für die kommende Heizsaison und den laufenden Bedarf der Großabnehmer weiterhin lebhaft. Der Verkauf von qualitativ hochwertigem ofenfertigem Brennholz läuft verstärkt an.

LK Österreich

Auch interessant

von