Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Jahresdurchschnittspreise (ct/kWh Wärme) von Energieträgern zur Wärmegewinnung in Österreich im Zeitraum von 2003 bis Dezember 2016. Quelle: proPellets Austria

Österreich: Pelletpreise Dezember 2016

In Österreich kosten Holzpellets im Dezember 2016 durchschnittlich 226,70 €/t (Abnahmemenge 6 t). Im Preisvergleich gegenüber Dezember 2015 hat proPellets Austria –1,8 % ermittelt.
Daraus ergibt sich im Dezember 2016 ein Heizkostenvorteil gegenüber Heizöl extraleicht von 52,1 %, gegenüber Erdgas von 78,2 %.
Pellets im 15-kg-Sack kosten bei Abnahme einer Palette durchschnittlich 3,85 €/Sack.
Den Pelletpreis für die gewerbliche Verwendung und eine Abnahmemenge von 17 t beziffert proPellets Austria für Dezember 2016 auf durchschnittlich 194,70 €/t, das bedeutet gegenüber dem Vorjahreswert –4 %.
Red./Quelle: proPellets Austria
Jahresdurchschnittspreise (ct/kWh Wärme) von Energieträgern zur Wärmegewinnung in Österreich im Zeitraum von 2003 bis Dezember 2016. Quelle: proPellets Austria Kostenvorteil (in %) von Holzpellets gegenüber Heizöl extraleicht in Österreich im Zeitraum von Dezember 2012 bis Dezember 2016. Quelle: proPellets Austria

Auch interessant

von