ABO

Österreich importiert mehr Nadelsägerundholz

Um 1 Mio. Fm Nadelsägerundholz mehr als im Vorjahr hat Österreich in den ersten sieben Monaten 2018 importiert. Die Einfuhren liegen jeden Monat konstant über dem Vergleichszeitraum des Vorjahres, geht aus den Zahlen von Statistik Austria hervor.

Fast jeden zweiten Festmeter Importholz lieferte Tschechien: Die 1,98 Mio. Fm sind um 444.000 Fm (+29 %) mehr als im Vorjahr. Die Einfuhren aus Deutschland beliefen sich bereits auf 1,2 Mio. Fm, nachdem das Land heuer um 480.000 Fm (+71 %) mehr geliefert hatte. Aus Slowenien kamen mit 713.000 Fm ebenfalls deutlich mehr (+116.000 Fm, +19 %). Nahezu verdoppelt haben sich die Einfuhren aus der Schweiz (+96 %, +57.000 Fm).

holzkurier.com

Auch interessant

von